Inhalt

Gesünder leben und arbeiten mit Prävention

Kostenlose Info-Veranstaltung am 20. März

Erscheinungsdatum: 21.02.2019

Mönchengladbach / Düsseldorf. Die Deutsche Rentenversicherung lädt zu einer gemeinsamen Informations-Veranstaltung „Prävention – Werden Sie aktiv“ ein: Am 20. März von 15 bis 17 Uhr bei der medicoreha Rheydt im medicentrum Dahlener Str. 69 in 41239 Mönchengladbach.

Prävention heißt, Krankheiten oder Behinderungen vorzubeugen. Die Präventionsleistung der Deutschen Rentenversicherung hilft, gesundheitliche Probleme frühzeitig und aktiv anzugehen. Diese wird bei der Infoveranstaltung in Zusammenarbeit mit der „medicoreha Rheydt“ ausführlich vorgestellt.
Das kostenlose Angebot richtet sich an alle, denen die Gesunderhaltung Ihrer Beschäftigten am Herzen liegt. Willkommen sind Geschäftsführer und Führungskräfte, Werks- und Betriebsärzte, Personal- und Betriebsräte, Schwerbehindertenvertreter sowie interessierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Besucherinnen und Besucher werden um Anmeldung per E-Mail bis zum 14. März gebeten: reha-buero.duesseldorf@drv-bund.de (Telefon 0211 937-4828).

Es stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Anmerkung für die Redaktion:
Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland mit Hauptsitz in Düsseldorf zahlt monatlich rund 1,35 Millionen Renten. Mit ihrem Beratungsnetz ist sie in allen Fragen der Altersvorsorge und Rehabilitation regionaler Ansprechpartner in den Regierungsbezirken Köln und Düsseldorf, als Verbindungsstelle zu Belgien, Chile, Israel, Spanien und Uruguay auch bundesweit.

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.