Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

  1. Startseite Rheinland-Pfalz
  2. Karriere
  3. Duales Studium Bachelor of Arts - Studiengang Öffentliche Wirtschaft (m/w/d)

Duales Studium Bachelor of Arts - Studiengang Öffentliche Wirtschaft (m/w/d)

Hauptverwaltung Speyer | Beginn 1. Oktober 2021 | Studium an der DHBW Mannheim

Kurzinformation

Arbeitsort Speyer
Arbeitsbeginn 01.10.2021
Bewerbungsfrist 10.10.2020

Als einer der größten öffentlichen Dienstleister in der Region bieten wir unseren Nachwuchskräften viele interessante Aufgabenfelder und gute Übernahme- und Aufstiegschancen. Unsere 2.200 Mitarbeiter in ganz Rheinland-Pfalz sorgen dafür, dass unsere Versicherten mit gesundheitlichen Problemen den Weg zurück ins Berufsleben finden, unsere Rentner im In- und Ausland ihr Geld pünktlich erhalten und Menschen beim Planen ihrer Altersvorsorge gut beraten werden.

Komm in unser Team!

Managertyp gesucht

Du bist einfach ein Managertyp. Du erkennst die Situation, analysierst messerscharf, wägst alle Argumente gegeneinander ab und triffst dann Deine Entscheidung. Du bist ein Teamplayer, Du bist fit bei der Arbeit und fit auf dem Spielfeld. Du hast gerne die Dinge im Griff und steuerst sie dann nach Deinen Vorstellungen. Wir sind sicher, dieser duale Studiengang wird auch Deinen Vorstellungen entsprechen.

Duales Studium - Fakten

Der duale Studiengang Bachelor of Arts – Öffentliche Wirtschaft – Studienschwerpunkt Verwaltungswirtschaft beginnt zum 1. Oktober und dauert drei Jahre. Die theoretischen Studienphasen absolvierst Du an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Mannheim, die Praxis bei unserer Hauptverwaltung in Speyer.

Du erlernst fundiertes Wissen der allgemeinen sowie öffentlichen Betriebswirtschaftslehre, der Volkswirtschaftslehre und des (Öffentlichen) Rechts. Dazu gehören etwa Marketing, Investition und Finanzierung, Wirtschaftspolitik oder auch Rechtsgebiete wie das allgemeine Verwaltungsrecht, Bürgerliches Recht oder Handels- und Gesellschaftsrecht.

Zusätzlich zu den allgemeinen Modulen der Öffentlichen Wirtschaft belegst Du ab dem 2. Studienjahr Dein Schwerpunktmodul Verwaltungswirtschaft. Du erlernst den Einsatz betriebswirtschaftlicher Instrumente und Methoden in öffentlichen Verwaltungen und diskutierst die Besonderheiten des öffentlichen Haushalts-und Rechnungswesens. Ein wichtiger Bestandteil in Deinem Studium sind auch die Auswirkungen der Digitalisierungen auf die Modernisierung öffentlicher Verwaltungen.

Die Bezahlung: Bereits während des Studiums erhältst Du monatlich brutto rund 1.280 Euro.

Und nach dem Studium?

Das Gehalt richtet sich nach dem Tarifvertrag der Tarifgemeinschaft der Deutschen Rentenversicherung (www.tgrv.de). Deine Aufgaben werden in Zukunft beispielsweise im Controlling, in der Organisationsentwicklung, in den Bereichen Finanzen und Personal oder bei der Koordination unserer eigenen Rehabilitationskliniken liegen.

Fühlst Du Dich angesprochen?

Weitere Infos unter komm-doch-zur-rente.de

Oder bewirb Dich gleich online

Online-Bewerbung starten

Adresse des Arbeitsortes

Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz - Hauptverwaltung

  • Eichendorffstraße  4-6
    67346 Speyer
    Bundesland: Rheinland-Pfalz
    Deutschland

  • Quelle:Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz Straßensperrung in der Eichendorffstraße: Wegen eines Neubaus ist die Eichendorffstraße, Ecke Theodor-Heuss-Straße, bis auf Weiteres für den Durchgangsverkehr gesperrt. Eine Umleitung ist ausgewiesen.