Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

  1. Startseite Rheinland-Pfalz
  2. Karriere
  3. Stellenangebote
  4. Logopäde (m/w/d)--männlich/weiblich/divers in Vollzeit oder Teilzeit (mindestens 19,5 Wochenstunden)

Logopäde (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit (mindestens 19,5 Wochenstunden)

Die Einstellung erfolgt nach dem Teilzeit und Befristungsgesetz zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren.

Kurzinformation

Arbeitsort Bruchweiler bei Idar-Oberstein
Arbeitsbeginn zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die nach IQMP-Reha zertifizierte Edelsteinklinik ist eine Fachklinik für Kinder- und Jugendrehabilitation mit 150 Betten, davon 30 Appartements für Kinder-Mutter/Vater Rehabilitation. Kernindikationen sind Stoffwechselerkrankungen, Erkrankungen des Bewegungsapparates, der Atemwege und der Haut, sowie psychosomatische Erkrankungen. Das Altersspektrum reicht von Kleinkindern bis zu jungen Erwachsenen.

Ihre Aufgaben

  • Logopädie in Einzel- und Gruppentherapie durchführen und entsprechende Leistungen nach dem Katalog therapeutischer Leistungen (KTL) erbringen
  • Beratungsgespräche mit Rehabilitanden und ggf. mit Eltern führen
  • patientenbezogene therapeutische Konzepte unter Berücksichtigung der jeweiligen individuellen Gegebenheiten
    erstellen

Wir erwarten

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum Logopäden (m/w/d
  • Erfahrung in Logopädie und Sprachtherapie
  • Erfahrung in Rhythmik und musikalischer Früherziehung
  • Erfahrung in Umgang mit auditiven Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen (AVWS)
  • Pädagogische Fähigkeiten und Kommunikationsfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen und Kontaktbereitschaft

Wir bieten

Wir bieten:
die Vorteile eines großen öffentlichen Arbeitgebers, zum Beispiel

  • sichere, moderne und gut strukturierte Arbeitsplätze
  • regelmäßiger Austausch in Team- und Fallbesprechungen
  • kollegiales, wertschätzendes Arbeitsklima mit einer flachen Hierarchie und der Möglichkeit zu selbständiger und verantwortungsvoller Mitarbeit in erfahrenen Reha-Teams
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf mit flexiblen und planbaren Arbeitszeiten umfassendes Personal- und Organisationsentwicklungskonzept, Führungskräfteeinschätzung, regelmäßige Mitarbeitergespräche, Mitarbeiterbefragungen, QS-Zirkel Mitarbeiterzufriedenheit
  • leistungsgerechte Bezahlung nach dem TV-TgDRV
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung durch die VBL
  • Förderung der Fort- und Weiterbildung
  • Kindergärten sowie weiterführende Schulen im Bereich der Verbandsgemeinde sind vorhanden

Fühlen Sie sich angesprochen?

Ihre ausführliche schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf, Tätigkeits- und Ausbildungsnachweisen senden Sie bitte an:

Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz
Edelsteinklinik
- Personalwesen -
Lindenstraße 48
55758 Bruchweiler

Wir senden Bewerbungsunterlagen aus organisatorischen und wirtschaftlichen Gründen grundsätzlich nicht mehr zurück.
Ihre Daten erheben und verarbeiten wir nach Maßgabe der EU-Datenschutzgrundverordnung und des Landesdatenschutzgesetzes Rheinland-Pfalz.

Für Anfragen steht Ihnen die Ärztliche Direktorin, Frau Dr. Edith Waldeck unter Tel. 06786 123920, gerne zur Verfügung.

Kontaktadresse für Anfragen per E-Mail:
edith.waldeck@drv-rlp.de

Besondere Hinweise

Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz ist Träger der gesetzlichen Rentenversicherung in Rheinland-Pfalz. Als regionaler Ansprechpartner unserer Kunden unterhalten wir Dienststellen an sieben Standorten in Rheinland-Pfalz und betreiben vier Rehabilitationskliniken.

Adresse des Arbeitsortes

Edelsteinklinik

  • Lindenstraße  48
    55758 Bruchweiler bei Idar-Oberstein