Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

  1. Startseite Saarland
  2. Aktuelles
  3. Vorträge und Seminare
  4. Vortrag "Erwerbsgemindert oder berufsunfähig – was wäre wenn?"

Vortrag "Erwerbsgemindert oder berufsunfähig – was wäre wenn?"

Datum: 13. 02. 2020 Uhrzeit 16:30 Uhr Veranstaltungsort: Saarbrücken

Eine Anmeldung ist erforderlich (Tel. 0681 3093-650, Fax: 0681 3093-654 oder E-Mail: service@drv-saarland.de).

Wann liegt Berufsunfähigkeit oder Erwerbsminderung vor? Wie hoch fällt die gesetzliche Rente aus? Darf ich hinzuverdienen?
Fachleute der Auskunfts- und Beratungsstelle geben am 13. Februar 2020 um 16 Uhr 30 im Rahmen des kostenlosen Vortrags zum Thema "Erwerbsgemindert oder berufsunfähig – was wäre
wenn?" 
unter anderem Antworten auf diese Fragen.

Der Vortrag findet bei der Deutschen Rentenversicherung Saarland, Martin-Luther-Straße 2 – 4, 66111 Saarbrücken im Sitzungssaal 1. OG statt. Die Teilnahme ist kostenlos.


Abteilung 6 – Selbstverwaltung/Innenrevision
Referat Kommunikation
Martin-Luther-Straße 2-4
66111 Saarbrücken

Postanschrift:
66108 Saarbrücken
Telefon: 0681 3093-0
Telefax: 0681 3093-199

Ihr Kontakt:

Stefanie Appel
Telefon: 0681 3093-407
Telefax: 0681 3093-284
stefanie.appel@drv-saarland.de
 

Adresse

Deutsche Rentenversicherung Saarland

  • Sirius Office Center
    Neugrabenweg  2-4
    66123 Saarbrücken
    Bundesland: Saarland
    Deutschland