Deutsche Rentenversicherung

Mitarbeiter/innen Rehabilitation (m/w/d), unbefristet, in Voll- oder Teilzeit

Kurzinformation

Arbeitsort Saarbrücken
Arbeitsbeginn ab 01. Juni 2024
Bewerbungsfrist 19.05.2024
Ausschreibungsnummer 1126636

Die Deutsche Rentenversicherung Saarland als Regionalträger der gesetzlichen Rentenversicherung sowie Träger der Hüttenknappschaftlichen Zusatzversicherung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung ihres Teams im Bereich Rehabilitation der Abteilung Leistung Mitarbeiter/innen Rehabilitation (m/w/d), unbefristet, in Voll- oder Teilzeit.

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung von Anträgen der medizinischen Rehabilitation und entsprechender Nachbehandlungen
  • Erteilen von mündlichen Auskünften und Beraten von Versicherten zu Leistungsansprüchen und erforderlichen Maßnahmen
  • Prüfen der unterschiedlichen Anspruchsvoraussetzungen und der Zuständigkeit bei Anträgen auf medizinische Reha-Leistungen und Durchführung der erforderlichen Ermittlungen
  • Fertigen von Entscheidungsvorlagen
  • Bearbeitung von Reisekosten, Zuzahlungen und Verzinsungen
  • Führen von Schriftwechsel in freier Form und nach Vordruck
  • Manuelles Erstellen von Bescheiden

Wir erwarten

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) oder vergleichbarer für die Ausübung der Tätigkeit geeigneter Abschluss
  • Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Gute theoretische Kenntnisse des Sozialleistungs- und Rehabilitationsrechts
  • Hohes Maß an Zuverlässigkeit, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit, Beratungskompetenz, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Gute PC-Kenntnisse, insbesondere von Textverarbeitungsprogrammen, wie z. B. MS-Word

Wir bieten

  • Interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche unbefristete Voll- oder Teilzeittätigkeit
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 9a TV EntgO-DRV sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • Begleitende Einarbeitung in die neuen Aufgaben in einem angenehmen, kollegialen Umfeld
  • Äußerst flexible Arbeitszeitregelungen mit der Möglichkeit des Freizeitausgleichs bei Überstunden
  • Gütesiegel „familienfreundliches Unternehmen"
  • Arbeiten im Homeoffice möglich nach Vereinbarung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (Betriebssportangebote u.a.)
  • Nutzung von Vergünstigungen (z.B. Jobticket etc.)

Fühlen Sie sich angesprochen?

Wir freuen uns auch über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen nehmen wir ausschließlich online über www.interamt.de (Stellenangebots-ID: 1126636) bis zum 19.05.2024 entgegen. Bewerbungen per Post oder E-Mail können leider nicht berücksichtigt werden.

Deutsche Rentenversicherung Saarland
Referat Personal
Martin-Luther-Straße 2-4
66111 Saarbrücken

Besondere Hinweise

Für evtl. Rückfragen stehen Ihnen Herr Jörg Riefer (Tel: 0681 / 3093 - 87401) oder Frau Andrea Busch (Tel. 0681 / 3093 - 87465) gerne zur Verfügung.

Adresse des Arbeitsortes

Deutsche Rentenversicherung Saarland

  • Martin-Luther-Straße  2-4
    66111 Saarbrücken
    Bundesland: Saarland
    Deutschland