Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

  1. Pressemitteilungen
  2. Kostenlose Vorträge rund um das Thema Rente in Saarbrücken

Kostenlose Vorträge rund um das Thema Rente in Saarbrücken

Datum: 14.01.2020

Wer kann Rente wegen Alters beanspruchen? Wann sind die Voraussetzungen erfüllt? Wo kann man diese beantragen?
Wann liegt Berufsunfähigkeit oder Erwerbsminderung vor? Wie hoch fällt die gesetzliche Rente aus? Darf ich hinzuverdienen?
Fachleute der Auskunfts- und Beratungsstelle geben im Rahmen der kostenlosen Vorträge der Deutschen Rentenversicherung Saarland unter anderem Antworten auf diese Fragen. Folgende Vorträge werden angeboten:

VortragTermin
Altersrenten – Wer? Wann? Wieviel?30. Januar 2020 um 16:30 Uhr
Erwerbsgemindert oder berufsunfähig – was wäre wenn?13. Februar 2020 um 16:30 Uhr
Todesfall – versorgt über den Partner?27. Februar 2020 um 16:30 Uhr


Die Vorträge finden bei der Deutschen Rentenversicherung Saarland, Martin-Luther-Straße 2 – 4, 66111 Saarbrücken im Sitzungssaal 1. OG statt. Veranstaltungsbeginn ist jeweils 16:30 Uhr. Die
Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich (Tel. 0681 3093-650, Fax: 0681 3093-654 oder E-Mail: service@drv-saarland.de).

Abteilung 6 – Selbstverwaltung/Innenrevision
Referat Kommunikation
Martin-Luther-Straße
2-4, 66111 Saarbrücken
Postanschrift: 66108 Saarbrücken
Telefon: 0681 3093-0, Telefax: 0681 3093-199
www.deutsche-rentenversicherung-saarland.de


Ihr Kontakt:

Stefanie Appel
Telefon: 0681 3093-407, Telefax: 0681 3093-284
stefanie.appel@drv-saarland.de