Nach einem Bandscheibenvorfall musste Peter Lindenau seinen Beruf aufgeben. Jetzt ist er wieder am Start.