Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

  1. Startseite
  2. Rehabilitandenfragebogen für Eltern von Kindern bis einschließlich 11 Jahre - Stand 01/2016

Rehabilitandenfragebogen für Eltern von Kindern bis einschließlich 11 Jahre - Stand 01/2016

Stand 21.01.2016 Kostenlos

Die Rehabilitation von Kindern und Jugendlichen durch die Deutsche Rentenversicherung ist ein integraler Bestandteil der rehabilitativen Versorgung. Für diesen Versorgungsauftrag steht ein
spezifisches, qualitativ hochwertiges Netz von Reha-Einrichtungen zur Verfügung. Diese Reha-Einrichtungen sind durch Konzepte, personelle Ausstattung, apparative und räumliche Gegebenheiten auf die jeweiligen Behandlungsindikationen zugeschnitten. Entsprechend sollten voneinander abweichende Ergebnisse auch vor dem Hintergrund unterschiedlicher Behandlungsschwerpunkte betrachtet werden.

Der Fragebogen untergliedert sich in der Kinder-Rehabilitation in sieben Bereiche:

1. Hat Ihrem Kind die Reha gefallen?

2. Hat Ihrem Kind die Reha geholfen?

3. Womit hat sich Ihr Kind in der Reha beschäftigt?

4. Wie waren die Angebote für Begleiteltern?

5. Wie war der Kontakt zwischen Ihnen, den Kostenträgern und der Klinik?

6. Wie beurteilen Sie die Reha Ihres Kindes?

7. Fragen zu Ihrer Person

Herunterladen