GSB Standardlösung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

  1. Startseite
  2. Train-the-Trainer - Gesundheitsbildung und Patientenschulung in der medizinischen Rehabilitation

Train-the-Trainer - Gesundheitsbildung und Patientenschulung in der medizinischen Rehabilitation

Veranstaltungsnummer: 3500.1911

Stand 11.07.2018

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beherrschen verschiedene Methoden der Unterrichtsgestaltung. Sie können Rehabilitandinnen und Rehabilitanden zu Verhaltensänderungen motivieren, indem sie diese aktiv und unter Stärkung der Eigenverantwortung in die Schulungsseminare einbeziehen. Sie erreichen in den von ihnen durchgeführten Seminaren eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass Verhaltens- bzw. Lebensstiländerungen bei den Rehabilitandinnen und Rehabilitanden auch nach Abschluss der Rehabilitation langfristig bestehen bleiben.

Referentin

Prof. Dr. Dorothee Heckhausen

Zielgruppe

Ärztinnen und Ärzte, Psychologinnen und Psychologen, Ernährungsberaterinnen und -berater, Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten und weitere mit der Gesundheitsbildung, dem Gesundheitstraining und der Patientenschulung in Rehabilitationseinrichtungen befasste Berufsgruppen.

Termin

  • 24. bis 27. September 2019

Die Fortbildungsveranstaltungen umfasst 4 Tage (25 Unterrichtseinheiten) und beginnt am ersten Tag um 08:30 Uhr und enden am vierten Tag um 12:30 Uhr.

Veranstaltungsort

Bildungszentrum Erkner bei Berlin

Programm der Fortbildung 2018

Programm 2018

Ankündigungsschreiben für die Fortbildungen

Hier finden Sie alle Informationen zu Anmeldezeitraum, Fortbildungskosten, Übernachtungsmöglichkeiten und Ansprechpartner.

Ankündigungsschreiben

Anmeldebogen

Anmeldung

Ansprechpartner zu Fortbildungsinhalten

Für Ihre Fragen zu den Fortbildungsinhalten nutzen Sie bitte die nachstehende E-Mail-Adresse.

Fortbildungen-Reha@DRV-Bund.de

Die Fortbildung wird als Theorienachweis für das Zertifikat "Fachpsychologe/in für Rehabilitation (BDP)" anerkannt.