Deutsche Rentenversicherung

Rolf Zimmermanns

Alternierender Vorstandsvorsitzender

Rolf Zimmermanns ist 1963 geboren und lebt in Mönchengladbach.

Er ist seit März 2021 alternierender Vorstandsvorsitzender der Deutschen Rentenversicherung Rheinland auf Arbeitgeberseite. Seit 2011 ist er Mitglied des Vorstands.

Rolf Zimmermanns studierte von 1984 bis 1990 Rechtswissenschaften an der Universität zu Köln. Von 1991 bis 1994 absolvierte er sein Referendariat bei den Landgerichten Mönchengladbach und Düsseldorf.

Von 1994 bis 2018 war er Justiziar des Baugewerbe-Verbandes Nordrhein, des Stuckgewerbe-Verbandes Nordrhein-Westfalen, des Straßen- und Tiefbau-Verbandes Nordrhein-Westfalen und des Zimmerer- und Holzbau-Verbandes Nordrhein.

Im Jahr 1995 erfolgte seine Erstzulassung als Rechtsanwalt und die Gründung seiner Kanzlei mit den Schwerpunkten Bauvertragsrecht, Werkvertragsrecht und Öffentliches Auftragswesen (Vergaberecht).

Seit Anfang 2019 ist er zudem Syndikusanwalt und Justiziar der Bauverbände NRW e.V.

Eine umfangreiche Dozententätigkeit, vorwiegend im Bereich des zivilen Baurechts, des Vergaberechts sowie des auf Bauunternehmen bezogenen Steuerrechts, ergänzt sein Betätigungsfeld.

Adresse

Deutsche Rentenversicherung Rheinland

  • Königsallee  71
    Postfach  40197
    40215 Düsseldorf
    Bundesland: Nordrhein-Westfalen
    Deutschland