Deutsche Rentenversicherung

148. Sozial­medizinisches Kolloquium

Datum: 15. 03. 2023 Uhrzeit: 16:00 - 18:00 Uhr Veranstaltungsort: Teilnahme von wo immer Sie wollen

Bitte füllen Sie die angehängte Anmeldung aus und schicken Sie diese möglichst bis zum 13. März 2023 per Mail an smk@drv-nord.de oder per Fax an 0451 485-10072. Wir bitten Sie, auch Ihre E-Mail-Adresse anzugeben.

Die Covid-19-Pandemie kann als Beschleuniger für das digitale Arbeiten in Deutschland gesehen werden.

Das Institut für Medizinsoziologie, Versorgungsforschung und Rehabilitationswissenschaft (IMVR) hat Beschäftigte aus zwei verschiedenen Branchen - aus dem öffentlichen Dienst sowie IT und technische Dienstleistungen - zur Arbeit im Homeoffice während der Pandemie befragt. Für die Mehrheit der Befragten aus beiden Branchen war das Arbeiten im Homeoffice während der Pandemie eine neue Erfahrung.

Die bisherigen Ergebnisse verdeutlichen die Relevanz, sich mit der Thematik von Homeoffice und mobilem Arbeiten und den möglichen Gesundheitsfolgen verstärkt auseinanderzusetzen und Strukturen für eine sinnvolle Homeofficekultur zu schaffen.

Wir laden Sie herzlich zu unserem 148. Sozialmedizinischen Kolloquium ein - diesmal in digitaler Form.

Prof. Dr. Holger Pfaff

Universität zu Köln, Institut für Medizinsoziologie, Versorgungsforschung und Rehabilitationswissenschaft

referiert zum Thema

Homeoffice in Zeiten der COVID-19-Pandemie am Beispiel des öffentlichen Dienstes.

 

Die Veranstaltung wurde von der Ärztekammer Schleswig-Holstein als ärztliche Fortbildung für die Erlangung des Fortbildungszertifikats anerkannt. Für die Teilnahme werden Fortbildungspunkte beantragt.

Adresse

Online-Veranstaltung

  • ... Teilnahme von wo immer Sie wollen