Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

  1. Startseite Westfalen
  2. Im Chat mit der Beraterin

Im Chat mit der Beraterin

Auskunfts- und Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung Westfalen finden sich in der gesamten Region. Der Service ist auch über Videoberatung möglich.

Ein Beratungsgespräch kann auch per Video erfolgen.Quelle:Deutsche Rentenversicherung Westfalen Bianca Leufker in einem Beratungsgespräch per Video. Ein Beratungsgespräch kann auch per Video erfolgen.

Hildegard Mommsen schaut zunächst etwas skeptisch. Die freundliche Stimme aus dem Lautsprecher bittet sie, ihr Zeugnis unter die Dokumentenkamera zu legen. „Einfach drunterlegen“, rät die Beraterin. Direkt zur Hand gehen kann sie der Ratsuchenden nicht, denn die Beraterin der Deutschen Rentenversicherung Westfalen sitzt gut 100 Kilometer entfernt. Das ist aber auch gar nicht nötig, denn Hildegard Mommsen findet sich schnell zurecht. „Das ist ja ganz einfach“, strahlt die 54-Jährige, als ihr altes Schulzeugnis auf dem Bildschirm erscheint – direkt neben dem Livebild der Beraterin.

Was die Ratsuchende gerade macht? Sie klärt per Video-Chat ihr Versicherungskonto in der Auskunfts- und Beratungsstelle in Dortmund, und dazu gehört auch die Vorlage der Zeugnisse. Die Auskunfts- und Beratungsstelle kann wegen der Corona-Pandemie weniger Präsenzberatungen anbieten. Darum ist der Service der Deutschen Rentenversicherung Westfalen wichtiger denn je: Ratsuchende können ihre Anliegen mittels Videochat klären. „Durch den Chat von Beratungsstelle zu Beratungsstelle können wir dank gesicherter Leitungen und einer Identifizierung vor Ort allen Anforderungen des Datenschutzes gerecht werden“, erklärt Thorsten Diepenbrock, Leiter des Referats Auskunft und Beratung, Prüfdienst der Deutschen Rentenversicherung Westfalen. Auch der Einsatz von Dolmetschern innerhalb der Videoberatung ist möglich.

Die Ausweitung des digitalen Beratungsangebotes war schon vor Corona ein wichtiges Anliegen der Deutschen Rentenversicherung Westfalen - und ist aktuell ein elementarer Bestandteil der Beratungstätigkeiten. In Zeiten, in denen wir alle aufgerufen sind, persönliche Kontakte zu vermeiden, beraten wir Sie gerne auch ausführlich am Telefon unter 0800 100 480 11.