Deutsche Rentenversicherung

IT-Systemtechniker/-in (m/w/d)
IT-Systemadministrator/-in (m/w/d)

Kurzinformation

Arbeitsort Münster
Arbeitsbeginn nach Absprache
Bewerbungsfrist 25.07.2024
Ausschreibungsnummer

Die Deutsche Rentenversicherung sichert Generationen: Unterstützen Sie uns als

IT-Systemtechniker/-in / IT-Systemadministrator/-in (m/w/d)

in Münster bei der technischen Umsetzung!

Sie suchen einen attraktiven Arbeitsplatz im IT-Bereich? Dann arbeiten Sie mit uns zusammen daran, die IT-Infrastruktur der Rentenversicherungsträger noch effizienter und sicherer zu gestalten. In spezialisierten, standortübergreifenden Teams wirken Sie an den Herausforderungen eines modernen IT-Dienstleisters im Umfeld des öffentlichen Dienstes mit.
Die Nord Ost West Informationstechnik GmbH ist einer der größten IT-Service-Provider der Deutschen Rentenversicherung. Unser Unternehmen hat derzeit über 650 Beschäftigte an zehn Betriebsstätten.

Ihre Aufgaben

  • Planung, Konzeption, Weiterentwicklung und Kundenberatung auf den Gebieten:
    • SACM inkl. Configuration Management Database
    • Change Management
    • Incident- und Problemmanagement
    • Self-Service-Portal
    • Reporting/ Kennzahlenstatistiken der betriebenen Systeme
  • Betrieb, Wartung, Monitoring und Support für die ITSM-Tools und Prozesse
  • Projektarbeit im NOW IT-Verbund und in der DRV IT

Wir arbeiten mit dem BMC Helix (Toolset der Fa. BMC zur Unterstützung von ITServiceprozessen) und dem Microsoft-Produktportfolio auf Client-Seite.

Wir erwarten

... ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit IT-bezogener oder technischer Ausrichtung. Für uns zählen Ihre Fähigkeiten. Deshalb führen auch vielfältige Karrierewege in die IT der NOW IT GmbH. Lassen Sie uns gemeinsam schauen, wo Sie im Augenblick stehen. Wir bieten interne Fortbildungsmaßnahmen an, sollten Sie kein abgeschlossenes Studium der Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit IT-bezogener oder technischer Ausrichtung mitbringen.
Wichtig ist vor allem, dass Sie sich in Ihrem Themengebiet im Systemumfeld auskennen. Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse zu ITSM-Tools und zum Software Asset Management. Erfahrungen im Bereich Prozess- und Qualitätsmanagement sowie im Projektmanagement sind von Vorteil.

Als persönliche Voraussetzungen erwarten wir:

  • ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • selbstständige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit
  • analytische Fähigkeiten und Lernbereitschaft
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen
  • gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in der deutschen Sprache sowie IT-spezifische Englischkenntnisse

Wir bieten

  • ... einen sicheren Arbeitsplatz in Münster mit kostenlosen Parkplätzen sowie einer sehr guten Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • tarifliche Vergütung: bis hin zur Entgeltgruppe 11 TV-TgDRV (analog TVöD)
  • regelmäßige Gehaltserhöhungen durch Stufenaufstiege und Tarifanpassungen
  • eine tarifvertraglich gesicherte Jahressonderzahlung sowie 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Work-Life-Balance: bis zu 39h-Woche mit flexiblen Arbeitszeiten innerhalb eines Gleitzeitrahmens
  • hohe Vereinbarkeit von Beruf und Familie u. a. durch flexible Homeoffice-Regelungen und verschiedene Teilzeitangebote
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • eine krisensichere Beschäftigung bei einem Full-Service-Provider im IT-Umfeld des öffentlichen Dienstes
  • eine gezielte Einarbeitung und eine kontinuierliche, fachliche Weiterbildung
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem erfolgreich funktionierenden Team
  • ein umfangreiches Gesundheitsmanagement mit diversen Angeboten und Aktionen

Fühlen Sie sich angesprochen?

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit stehen Ihnen fachlich Hans Schwering, Telefon 0251 – 238 2926, oder für Personalfragen Thomas Schechtel, Telefon 0251 – 238 2594, gerne zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 25.07.2024 in unserem Bewerbungsportal.

Besondere Hinweise

Wir möchten darauf hinweisen, dass Frauen und auch schwerbehinderte Menschen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt werden.

Die Einstellung erfolgt durch die Deutsche Rentenversicherung Westfalen.

Adresse des Arbeitsortes

Deutsche Rentenversicherung Westfalen

  • Gartenstraße  194
    48147 Münster
    Bundesland: Nordrhein-Westfalen
    Deutschland