Navigation des Bereichs Informationen der Pressestelle
Inhalt

Bauarbeiten: Beratungsstelle vorübergehend geschlossen

Foto: Landkarte, auf der ein VW Bus steht und eine rote Flagge gepint ist

Die Auskunfts- und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung in Recklinghausen, Königswall 16/18, muss ab dem 3. Mai für voraussichtlich 4 Wochen geschlossen bleiben. Grund für die vorübergehende Schließung sind Bauarbeiten in dem Gebäude. Versicherte, die für diesen Zeitraum dort bereits einen festen Termin vereinbart hatten, können diesen Termin stattdessen in der Auskunfts- und Beratungsstelle in Gelsenkirchen, Munscheidstraße 14, wahrnehmen. Dafür muss kein neuer Termin vereinbart werden!

Weitere Infos über andere Auskunfts- und Beratungsstellen oder Sprechtage in der Umgebung gibt es beim kostenlosen Servicetelefon unter 0800 1000 48011 oder unter "Beratung vor Ort".

Weitere Informationen

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.

Ansprechpartner

Gruppenbild der Ansprechpartner für Medienvertreter

Haben Sie weitere Fragen? So können Sie sich gerne an uns wenden.

Imagefilm der Deutschen Rentenversicherung Westfalen

Sie wollen mehr erfahren über die Deutsche Rentenversicherung Westfalen? Schauen Sie sich diesen Imagefilm an!

Verwaltungsbericht

Der Verwaltungsbericht 2017 informiert unsere Kunden und Partner über unsere Arbeit.