Deutsche Rentenversicherung

Rehabilitationskliniken

Zu unseren weiteren Aufgaben gehören die Rehabilitation und Prävention. Durch diese soll die Erwerbsfähigkeit erhalten bzw. wiederhergestellt werden.

Rehabilitation vor Rente.

Dieser Grundsatz ist im Gesetz fest verankert. Die Rehabilitation ist eine wichtige Aufgabe der gesetzlichen Rentenversicherung. Deshalb hat die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover vier eigene Kliniken.

Rehazentrum Bad Eilsen

Das Rehazentrum Bad Eilsen bietet Rehabilitationsmaßnahmen als Schwerpunktklinik für Orthopädie, Rheumatologie und interdisziplinäre Begleiterkrankungen an.

Rehazentrum Bad Eilsen

Reha-Zentrum Bad Pyrmont

Das Rehazentrum Bad Pyrmont ist Spezialist für Orthopädie, Rehabilitative Sportmedizin, Interdisziplinäre Schmerzmedizin und Psychosomatische Medizin. Es besteht aus der Klinik Weser und den Therapiezentren Brunswiek & Friedrichshöhe.

Reha-Zentrum Bad Pyrmont

Rehazentrum Oberharz

Das Rehazentrum Oberharz bietet Rehabilitationsmaßnahmen als Schwerpunktklinik für Onkologie und Psychomatik an und ist die akademische Forschungs- und Kooperationsklinik der Medizinischen Hochschule Hannover.

Rehazentrum_Oberharz

Fachklinik Teutoburger Wald

Die Fachklinik Teutoburger Wald ist schwerpunktmäßig auf die Rehabilitation von Herz-Kreislauferkrankungen, Stoffwechselerkrankungen, Atemwegserkrankungen sowie Begleiterkrankungen spezialisiert.

Fachklinik Teutoburger Wald