Deutsche Rentenversicherung

Informationen des Vertrauensdiensteanbieters Deutsche Rentenversicherung Bund zum Trustcenter der Deutschen Rentenversicherung

Die Träger der Deutschen Rentenversicherung (DRV) betreiben ein gemeinschaftliches Trustcenter der DRV zur Bereitstellung von Vertrauensdiensten. Für diese Dienste stellt der Vertrauensdienstanbieter (VDA) DRV Bund die nachfolgenden Informationen zur Verfügung.

Information zu laufenden Zertifikatsdiensten

Der VDA DRV Bund betreibt aktuell ausschließlich nicht-qualifizierte Zertifikatsdienste zur Erstellung elektronischer Zertifikate in Anlehnung an die relevanten ETSI-Normen. Die ausgestellten Zertifikate werden innerhalb einer geschlossenen Benutzergruppe eingesetzt (DRV-interne Nutzer bzw. bestimmte Nutzer von Anwendungen der DRV).

Weitere Informationen auf Anfrage:

Deutsche Rentenversicherung Bund
Trustcenter der Deutschen Rentenversicherung
10704 Berlin
Trustcenter-gRV@drv-bund.de

Dokumente zu Zertifikaten für die Kommunikation mit Anwendungen der DRV:

PKI Disclosure Statements des Zertifikatsdienstes DRV DRIS CA (Dokument-OID 1.3.6.1.4.1.22204.1.8.7.1.6)

VersionStandDeutsche Fassung
01.00.0001.08.2022Download

Information zu eingestellten Zertifikatsdiensten

Der Betrieb aller qualifizierten Vertrauensdienste gemäß eIDAS-Verordnung des Trustcenters der DRV wurde zum 30.06.2018 eingestellt. Alle ausgestellten qualifizierten Zertifikate und diesbezüglichen Sperrinformationen wurden an die Bundesnetzagentur (BNetzA) übergeben.

Die BNetzA gewährleistet die dauerhafte Prüfbarkeit der vom VDA DRV Bund herausgegebenen qualifizierten Zertifikate und Zeitstempel.

Zertifikate des nicht-qualifizierten Root-Zertifikatsdienstes

Tabelle: Übersicht zu den Zertifikaten und Fingerprints
JahrMonatNQ Root CA
2018DezemberDownload
2014MaiDownload
2012DezemberDownload
2012FebruarDownload
2011MärzDownload
2010MaiDownload
2009JuniDownload
2008JuliDownload
2007JuliDownload
2005OktoberDownload