Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

  1. Startseite Knappschaft-Bahn-See
  2. Aktuelles und Presse
  3. Tag des Ehrenamts: Versichertenberater*innen bei der KBS

Tag des Ehrenamts: Versichertenberater*innen bei der KBS

Datum: 02.12.2020

Am 5. Dezember 2020 ist der Tag des Ehrenamts. Wussten Sie, dass bei der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (KBS) bundesweit über 960 Personen ehrenamtlich in der Selbstverwaltung tätig sind?  Dazu zählen neben den Mitgliedern der Vertreterversammlung, des Vorstandes und der Regional- und Widerspruchsausschüsse auch mehr als 800 Versichertenberater*innen. Mit ihrer persönlichen und individuellen Beratung ergänzen sie meist wohnortnah das kostenlose Beratungsangebot der zahlreichen Dienststellen der KBS.

Die Versichertenberater*innen nehmen Rentenanträge auf und leiten diese weiter. Darüber hinaus unterstützen sie unter anderem bei der Klärung des Versicherungskontos oder auch bei der Beantragung von Rehabilitationsleistungen der Rentenversicherung. Außerdem holen sie Auskünfte für Versicherte ein. Sie beraten zudem Versicherte der zum KBS-Verbund gehörigen Krankenkasse KNAPPSCHAFT in Angelegenheiten der Kranken- und Pflegeversicherung.

Weitere Informationen zum Ehrenamt als Versichertenberater*in bei der KBS finden Sie hier.