Deutsche Rentenversicherung

Bachelor of Science – Wirtschaftsinformatik / Fachrichtung Software-Engineering

Starte in die Zukunft bei uns

Sophie, duale StudentinSophie Sophie, duale Studentin

Du hilfst gerne anderen Menschen und traust Dir zu, Gesetze zu verstehen und anzuwenden? Und das alles in einem sympathischen Team? Dann bist Du hier genau richtig: Bei uns lernst Du, wie Rente funktioniert!

Die wichtigsten Fragen zu Deinem dualen Studium

  • Wo?

    Praxis gibt’s an unserem Hauptstandort im Speyer, die Theorie an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Karlsruhe

  • Was gibt's dafür?

    1 280 Euro brutto pro Monat (und das schon ab dem ersten Jahr!), wir übernehmen sämtliche Studiengebühren
  • Wie lange?


    3 Jahre und 1 Monat, aufgeteilt in Studien- und Praxisphasen

  • Wann?

    Start ist jeweils am 1. September

Darum geht’s in Deinem dualen Studium

IT trifft auf BWL – und Du mittendrin! Dein Studium der Wirtschaftsinformatik vereint das Beste aus Informatik und Wirtschaft und verwandelt Dich schon bald in eine Fachfrau oder einen Fachmann für Informationssysteme. Du lernst eine gute Mischung aus Methoden der Informatik, der Betriebswirtschaftslehre und wichtige Basics aus Mathe, Recht und Volkswirtschaft. Dazu stärkst Du Deine Skills zum Beispiel im Projektmanagement.

Du tauchst in spannende IT-Welten an unserem Hauptstandort in Speyer: Vom ersten Tag an bist Du hautnah dabei, wenn wir Projekte planen, Server einrichten, Programme entwickeln und einsetzen. Schon bald beherrschst Du verschiedene Programmiersprachen und lernst unser Netzwerk, unsere Storagesysteme und das Softwaremanagement kennen. Immer mit erfahrenen Kolleginnen und Kollegen an Deiner Seite, die Dir gern Deine Fragen beantworten.

Das bringst Du mit

  • (Fach-)Abitur mit guten Noten in Informatik und Mathe
  • Technik-Begeisterung und großes Interesse an Informatik
  • Routine im Umgang mit dem Computer und erste Schritte im Programmieren
  • Du willst Informationssysteme und Netzwerke durch und durch verstehen, Du schaust über den Tellerrand und hältst Augen und Ohren offen, damit Du Dein Wissen mit anderen teilen und erweitern kannst.

Und danach?

Alles bestanden? Glückwunsch! Jetzt willst Du natürlich wissen, wie es weitergeht: Wir wissen talentierten Nachwuchs wie Dich zu schätzen, deshalb hast Du die größten Chancen, direkt bei uns übernommen zu werden.

Dein neu erworbenes Wissen wendest Du in unseren Teams der Informations- und Kommunikationstechnik an, aber mit Deinem Studium der Wirtschaftsinformatik öffnen sich Dir auch viele weitere Türen, zum Beispiel entwickelst Du Softwareanwendungen für unsere Kunden und betriebswirtschaftliche Programme, betreust unsere IT-Infrastruktur, berätst Anwenderinnen und Anwender und bist im Produktmarketing aktiv.

Dein Plus: Bestens vorgesorgt von Anfang an

Klar, auch im öffentlichen Dienst bist Du abgesichert in der Kranken-, Pflege-, Arbeitslosen- und gesetzlichen Rentenversicherung. Obendrauf gibt’s unsere betriebliche Altersvorsorge über die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL).

Sonst noch gut zu wissen

Du willst durchstarten? Super! Vorab brauchen wir von Dir noch zwei Nachweise: ein „Führungszeugnis zur Vorlage bei der Behörde“, das bekommst Du bei Deinem Einwohnermeldeamt, und eine Gesundheitsprüfung durch unsere Betriebsärztinnen und -ärzten. Wir freuen uns auf Dich!

Bewerbung

Du kannst Dich für den Studienbeginn 2023 jetzt bewerben.

Bewirb Dich jetzt online

Interesse? Fragen?

Markus Bucher und sein Team sind Deine Ansprechpartner bei Fragen rund um Ausbildung