Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Nachruf

Direktor a.D. Josef Jöckle verstorben

Datum: 14.08.2018

Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz (DRV) nimmt Abschied von Direktor a.D. Josef Jöckle, der am 5. August im Alter von 96 Jahren verstorben ist. Josef Jöckle war Mitglied der Geschäftsführung von 1974 bis zu seinem Eintritt in den Ruhestand im Jahre 1987. Auch über seine aktive Zeit hinaus blieb er der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz eng verbunden.

Josef Jöckle wuchs in Speyer auf und wurde gleich nach dem Abitur zum Kriegsdienst einberufen. Der prägenden Erfahrung von Krieg, Gefangenschaft und der Not der frühen Nachkriegsjahre setzte er eine starke innere Zuversicht und den Willen zum Neubeginn entgegen. 1950 begann er seine Laufbahn bei der damaligen Landesversicherungsanstalt Rheinland-Pfalz als Anwärter für den gehobenen Verwaltungsdienst. Sein geradliniger Werdegang führte ihn bald in verantwortungsvolle Positionen. In den wirtschaftlichen Rezessionen der 1970er und 1980er Jahre trug Josef Jöckle als Mitglied der Geschäftsführung Verantwortung für die Finanzen der Landesversicherungsanstalt. In seine Amtszeit fiel auch die Einführung des Sozialgesetzbuches, das ein partnerschaftlicheres Verhältnis von Bürger und Rentenversicherung begründete. Ein besonderes Anliegen war ihm die Zusammenarbeit mit der französischen und luxemburgischen Rentenversicherung, die europäische Partner der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz sind.

Josef Jöckle lebte in Gleiszellen an der Südlichen Weinstraße. Er war eine beeindruckende Persönlichkeit. Um die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz hat er sich bleibende Verdienste erworben. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.