Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

  1. Startseite Rheinland-Pfalz
  2. Presse
  3. Pressemitteilungen
  4. Corona-Krise: Abgebrochene Reha einfach neu beantragen

Corona-Krise: Abgebrochene Reha einfach neu beantragen

Datum: 30.04.2020

Wer wegen der Corona-Pandemie eine bereits begonnene Rehabilitation abbrechen muss oder möchte, kann diese jetzt auf einfachem Weg neu beantragen. Das gilt übrigens auch bei einer Kinder- und Jugendlichen-Rehabilitation.

Neuen Antrag online stellen

Die Deutsche Rentenversicherung hat dazu einen neuen Kurzantrag vorbereitet. Dieser ist online abrufbar unter www.deutsche-rentenversicherung.de/g0101. Hier gibt es auch weitere Informationen.

Ist eine Rehabilitation von der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz bereits bewilligt, aber verschoben worden, kann man die Reha noch innerhalb von 9 Monaten antreten. Dazu muss man nichts veranlassen. Die Rentenversicherung meldet sich rechtzeitig.