Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

  1. Startseite
  2. Auskunfts- und Beratungsstelle Speyer

Auskunfts- und Beratungsstelle Speyer

Auskunfts- und Beratungsstellen ab Montag, 16. März, geschlossen
Ab Montag,  16. März, sind alle Auskunfts- und Beratungssstellen in Rheinland-Pfalz geschlossen. Wir möchten hier zur Sicherheit aller beitragen und unsere Versicherten, Rentner und Mitarbeitenden schützen.

Weiterhin beraten lassen können Sie sich über unser Servicetelefon 0800 1000 480 16. Sollten Sie dringend einen Antrag stellen müssen, bitten wir Sie, dies auf elektronischem Weg über unsere eServices zu tun.

Hatten Sie bereits einen Termin zur Beratung, bitten wir Sie, der Auskunfts- und Beratungsstelle eine E-Mail (siehe Adresse und Kontakt) zu schreiben. Verweisen Sie auf Ihren Termin und teilen Sie uns Ihre Telefonnummer mit. Wir werden Sie zurückrufen.

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch: 8 bis 15:30 Uhr
Donnerstag: 8 bis 18 Uhr
Freitag: 8 bis 13 Uhr

Adresse und Kontakt

Auskunfts- und Beratungsstelle Speyer

Anfahrtsinformationen

Ihr Weg zu uns in Speyer

  • Mit dem Auto:

    • Ausfahrt B 9 Speyer - Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften.
    • Besucherparkplätze finden Sie vor dem Eingang der Hauptverwaltung, davon sind 2 Behindertenparkplätze.
    • Weitere Parkplätze finden Sie an der Stadthalle Speyer.
  • Mit Bahn und Bus:

    • S-Bahn „Speyer Hauptbahnhof“, vom Bahnhof sind es rund 20 Gehminuten
    • Busverbindung: Am Wasserturm, Linien 562 + 563, Haltestelle „Theodor-Heuss-Straße“

Straßensperrung in der Eichendorffstraße: Wegen eines Neubaus muss die Eichendorffstraße auf der Höhe der Hausnummer 17 A, Ecke Theodor-Heuss-Straße, bis auf Weiteres für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Eine Umleitung wird ausgewiesen. Die Sperrung ist notwendig, da dort ein Neubau mit sieben Wohnungen entsteht.