Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

  1. Pressearchiv 2018

Pressemitteilungen 2018

Hier finden Sie die herausgegebenen Pressemitteilungen für das Jahr 2018.

König zum Haushalt der Deutschen Rentenversicherung Bund 05.12.2018

Dagmar König, Vorsitzende des Vorstands der Deutschen Rentenversicherung Bund, befasste sich in ihrem Bericht u.a. mit dem Haushalt für das nächste Jahr.

Gross zu aktuellen Entwicklungen bei der Deutschen Rentenversicherung Bund 05.12.2018

Brigitte Gross, Direktorin bei der Deutschen Rentenversicherung Bund befasste sich in ihrem Bericht u.a. mit der Entwicklung der Zahl der Rentenanträge und der Riester-Zulagen sowie Ergebnisse des Betriebsprüfdienstes.

Mehr als eine Million Beratungen: Ehrenamtliche Versichertenberaterinnen und -berater helfen weiter 05.12.2018

Die ehrenamtlichen Beraterinnen und Berater, selbst Versicherte oder Rentnerinnen bzw. Rentner, erteilen Auskünfte zu allen Fragen der Rentenversicherung und helfen dabei, Leistungen zu beantragen oder das Versicherungskonto zu klären.

Mobile Nachsorge 30.10.2018

Das in der Reha Erlernte mit Unterstützung einer App in den Alltag umsetzen - das bietet die Smartphone-App DE-RENA. Die Deutsche Rentenversicherung Bund hat das Programm zur Tele-Reha-Nachsorge auf dem 17. Reha-Forum in Berlin vorgestellt.

Schnellerer Antrag auf Betriebsrente 19.10.2018

Die Deutsche Rentenversicherung und die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) arbeiten mit einer gemeinsamen Initiative daran, den Austausch der Rentendaten zu digitalisieren. Ziel dabei ist u.a. die Vereinfachung von Abläufen und des Datenaustausches zwischen beiden Partnern.

Selbstverwaltung der Deutschen Rentenversicherung Bund 01.10.2018

In den Selbstverwaltungsgremien der Deutschen Rentenversicherung Bund wechselt zum 1. Oktober 2018 turnusgemäß der Vorsitz zwischen den Versicherten- und den Arbeitgebervertretern. Welche neuen Personalia sich daraus ergeben können Sie unserer Pressemitteilung entnehmen.

Karriere bei der Deutschen Rentenversicherung Bund
27.09.2018

Einen sinnvollen Job mit Zukunftsperspektive - das kann die Deutsche Rentenversicherung Bund ihren Nachwuchskräften bieten. 2019 werden mehr als 200 Ausbildungsplätze und 100 duale Studienplätze angeboten, auf die sich Interessierte ab sofort bewerben können.

Stabübergabe in Bad Brückenau 23.08.2018

Klinik Hartwald und die Sinntalklinik freuen sich über neuen Kaufmännischen Direktor: Mathias Kirchner tritt die Nachfolge von Stefanie Leitsch an und übernimmt die Kaufmännische Leitung der Kliniken.

Verabschiedung in Bad Brückenau 25.07.2018

Stefanie Leitsch, Kaufmännische Leiterin der Sinntalklinik der Deutschen Rentenversicherung Nordbayern und Kaufmännische Direktorin der Klinik Hartwald der Deutschen Rentenversicherung Bund in Bad Brückenau, wurde am 25. Juli in den Ruhestand verabschiedet.

Aktuelle Entwicklungen bei der Deutschen Rentenversicherung Bund 27.06.2018

Direktor Dr. Stephan Fasshauers Bericht mit aktuellen Zahlen zu Rentenanträgen, Betriebsprüfungen und zur Riester-Rente

Amsinck: Immer mehr Arbeitgeber entscheiden sich für die elektronisch unterstützte Betriebsprüfung 27.06.2018

Christian Amsinck, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Rentenversicherung Bund, stellt die Vorteile der elektronisch unterstützten Betriebsprüfung vor

Schlüsselübergabe an die ZfA in Brandenburg an der Havel 07.06.2018

Mit einem Festakt ist am 7. Juni 2018 das neue Verwaltungsgebäude der Zentralen Zulagenstelle für Altersvermögen (ZfA) eingeweiht worden. Die ZfA ist eine Verwaltungseinheit der Deutschen Rentenversicherung Bund, zu deren Aufgaben unter anderem die Berechnung und Auszahlung der Zulage für die Riester-Rente gehört.

65. Jahrestag der Selbstverwaltung 18.05.2018

Die Selbstverwaltung der Sozialversicherung ist ein wichtiger Teil der Demokratie: Seit 65 Jahren können Bürgerinnen und Bürger mit ihrer Stimme bei der Sozialwahl mitbestimmen, wer ihre Interessen in den Parlamenten der Sozialversicherung vertreten soll.

Barrierefreie Beratung 04.05.2018

Das Kompetenzcenter für Barrierefreiheit der Deutschen Rentenversicherung Bund hält kostenlos barrierefreie Dokumente, Formulare und Informationsbroschüren bereit. Für hörgeschädigte Versicherte bietet das Servicetelefon die Kommunikation per Gebärden- oder Schriftsprachdolmetscher an.

Deutsche Rentenversicherung Bund und AachenMünchener: 26.01.2018

Am 3. Januar 2018 besuchte Christoph Schmallenbach, Vorstandsvorsitzender der AachenMünchener und Mitglied des Vorstands von Generali Deutschland, die Zentrale Zulagenstelle für Altersvermögen (ZfA) in Brandenburg an der Havel. Im Meinungsaustausch mit Präsidentin Gundula Roßbach und Direktor Dr. Stephan Fasshauer von der Deutschen Rentenversicherung Bund sowie mit der Leiterin der ZfA, Imke Petersen. wurden u.a. die Vorteile des Riester-Sparens und das Zulageverfahren bei der ZfA thematisiert.