Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Grundrente

Aktuell kein Handlungsbedarf

Datum: 05.02.2020

DÜSSELDORF. Die Koalition hatte sich im November darauf verständigt, dass ab dem 1. Januar 2021 eine Grundrente gezahlt werden soll. Inzwischen liegt dazu ein Referentenentwurf vor, über den vorerst noch beraten wird.

Die Deutsche Rentenversicherung erreichen zahlreiche Anfragen zu der geplanten Leistung. Aktuell können jedoch noch keine individuellen Beratungen dazu durch die Rentenversicherung erfolgen, da zunächst der weitere Verlauf des Gesetzgebungsverfahrens abzuwarten ist.

Momentan muss nichts unternommen werden. Die Deutsche Rentenversicherung wird zu gegebener Zeit darüber informieren, unter welchen Voraussetzungen und wie Betroffene die Grundrentenleistung erhalten.

Informationen über die Grundrente und den Fortgang des Verfahrens finden Interessierte unter www.deutsche-rentenversicherung.de.

Anmerkung für die Redaktion:
Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland mit Hauptsitz in Düsseldorf zahlt monatlich rund 1,35 Millionen Renten. Mit ihrem Beratungsnetz ist sie in allen Fragen der Altersvorsorge und Rehabilitation regionaler Ansprechpartner in den Regierungsbezirken Köln und Düsseldorf, als Verbindungsstelle zu Belgien, Chile, Israel, Spanien und Uruguay auch bundesweit. Darüber hinaus ist sie Träger von sechs Rehabilitationskliniken.