Inhalt

Übersicht Pressemitteilungen

Pressemitteilungen der Deutschen Rentenversicherung Rheinland

Resultate 1 bis 5 von insgesamt 100

Zwei Jahre "Rente mit 63": Nachfrage hält an

Bilanz - Fast jede fünfte Altersrente wird als "abschlagsfreie Rente mit 63" beantragt

Foto: Ehepaar beim Eisessen

22.07.2016

Die abschlagsfreie Rente nach 63 Lebensjahren ist im Rheinland nahezu unverändert gefragt. Fast jede fünfte Altersrente (18,6 Prozent), die bei der Deutschen Rentenversicherung Rheinland in den vergangenen zwei Jahren beantragt wurde, ist eine so genannte „Rente mit 63“.

Achtung Schulabgänger

Ausbildungssuche zählt für die Rente!

Foto: Jugendliche plaudern am Kickertisch

18.07.2016

In den vergangenen Wochen haben wieder viele junge Menschen ihre Schullaufbahn beendet. Nicht alle werden sofort einen Ausbildungsplatz finden. Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland erklärt, dass auch in diesem Fall eine rentenrechtliche Lücke im Versicherungsverlauf vermieden werden kann.

Rentenerhöhung

Deutliche Kaufkraftsteigerung für Rentnerinnen und Rentner

Foto: Mann blickt von seiner Zeitung auf

20.06.2016

Zum 1. Juli erhalten die Rentnerinnen und Rentner in den alten Bundesländern eine Rentenerhöhung von 4,25 Prozent, in den neuen Bundesländern von 5,95 Prozent. Dies hat der Bundesrat in seiner Sitzung vom 17. Juni entschieden. Angesichts der geringen Inflation wird die Erhöhung der Renten zu einer deutlichen Kaufkraftsteigerung führen. Hierauf weist die Deutsche Rentenversicherung Rheinland in Düsseldorf hin.

Vertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung Rheinland

Höchste Rentenerhöhung seit 20 Jahren

17.06.2016

Für die rund 20 Millionen Rentnerinnen und Rentner der Deutschen Rentenversicherung wird es in diesem Jahr eine reale Einkommenserhöhung geben. Die Rentenerhöhung liegt 2016 mit 4,25 Prozent in den alten und mit 5,95 Prozent in den neuen Bundesländern über der Inflationsrate und sorge damit für mehr Geld bei den Rentnerinnen und Rentnern.

Zu jung für die Altersrente?

Plus für die Rente bei späterem Rentenbeginn

Foto: Älteres Ehepaar springt eine Düne herunter

23.05.2016

Nicht jeder freut sich darauf, vom Arbeitsleben in den Ruhestand zu wechseln. Einige hängen an ihrem Beruf und möchten ihn gerne weiter ausüben, auch wenn sie ihr Rentenalter erreichen.

 
Aktuelle Seite:
1 | 2 | 3 | … | 20
zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.