Deutsche Rentenversicherung

Koch (m/w/d) in der Edelsteinklinik Bruchweiler

  • Arbeitsort: Edelsteinklinik
  • Standort: Bruchweiler bei Idar-Oberstein
  • Bezahlung: bei Vorliegen der Voraussetzungen nach TV-TgDRV in Entgeltgruppe 5
  • Arbeitsverhältnis: unbefristet in Teilzeitbeschäftigung (30 Wochenstunden)
  • Vorteile: gute Arbeitsbedingungen, feste Arbeitszeiten
  • Arbeitgeber: Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz

Kurzinformation

Arbeitsort Bruchweiler bei Idar-Oberstein
Arbeitsbeginn 1. Oktober 2024
Ausschreibungsnummer

Die Edelsteinklinik ist eine Fachklinik für Kinder- und Jugendrehabilitation mit 150 Betten, davon 100 Appartements für Kinder - Mutter / Vater Rehabilitation. Hauptindikationen sind Stoffwechselerkrankungen, Erkrankungen des Bewegungsapparates, der Atemwege und der Haut, sowie psychosomatische Erkrankungen. Das Altersspektrum reicht vom Kleinkindesalter bis zur Volljährigkeit.

Die Edelsteinklinik in Bruchweiler Hunsrück ist ein lebendiger Ort. Das multiprofessionelle Team ist aufgeschlossen für Ihre neuen Ideen, um die Leistungen für seine Patientinnen und Patienten - vom Kleinkind bis zum jungen Erwachsenen - noch besser zu machen.

Ihre Aufgaben

Sie

  • planen die Speisenfolgen unter Berücksichtigung fachlicher Regeln.
  • arbeiten gerne in unserer modernen Großküche und produzieren kompetent sowohl nach Speisenplan wie auch Sonderkostformen kalte und warme Speisen.
  • richten die Speisen an und garnieren diese optisch ansprechend an.
  • reinigen und pflegen die Küchengeräte und das Kücheninventar.
  • Sie nehmen benötigte Waren an und lagern sie fachgerecht ein.
  • kontrollieren die Lagerbestände.
  • halten einschlägige Gesetze und Verordnungen (z.B. HACCP) ein und dokumentieren diese.
  • leiten und überwachen zuarbeitende Mitarbeiter an.

Und die Bezahlung?

Die Stelle wird nach TV-TgDRV in Entgeltgruppe 5 bezahlt.

Wir erwarten

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Koch (m/w/d).
  • Sie haben Berufserfahrung.
  • Natürlich müssen Sie auch gesundheitlich geeignet und bereit sein sorgfältig, auch am Wochenende, zu arbeiten.
  • Sie arbeiten selbständig, flexibel und sind verantwortungsbewusst.

Wir bieten

Es gibt viele gute Gründe, für uns zu arbeiten

  • Leisten Sie eine sinnvolle Tätigkeit für die Gesellschaft.
  • Sie haben einen Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit funktionsgerechter Vergütung einschließlich Förderung einer betrieblichen Altersvorsorge bei der VBL: Denn mit Alterssicherung kennen wir uns aus.
  • Sie vereinbaren berufliche und private Ziele durch planbare Arbeitszeiten.
  • Teamarbeit und Wertschätzung wird bei uns großgeschrieben.
  • In der Umgebung gibt es auch Kindergärten und weiterführende Schulen.

Steigen Sie nach der Familienpause wieder ein

Wir bieten Ihnen flexible Lösungen, damit Leben und Arbeit gut unter einen Hut passen, beispielsweise auch durch Job-Sharing.

Noch unentschieden?

Gerne geben wir Ihnen die Möglichkeit zur Hospitation.

Fühlen Sie sich angesprochen?

So werden Sie Teil unseres Teams

Sie glauben, dass Ihre berufliche Zukunft bei uns liegt? Dann zögern Sie nicht, sondern schicken Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und eventuellen Tätigkeitsnachweisen bis 03.05.2024 an:

Deutsche Rentenversicherung
Rheinland-Pfalz
Edelsteinklinik
Personalwesen
Lindenstrasse 48
55758 Bruchweiler

Sie haben noch Fragen zu uns oder zur ausgeschriebenen Stelle?

Dann kontaktieren Sie bitte Herrn Heiko Kaiser, Bereichsleiter Küche, Telefon: 06786 12 2908 oder Personalservicestel-le_ESK@drv-rlp.de.

Wir senden Bewerbungsunterlagen grundsätzlich nicht zurück. Bewerbungskosten werden nicht erstattet. Im Falle einer Einstellung ist nach § 20 IfSG der Nachweis einer bestehenden Immunität gegen das Masernvirus notwendig. Ihre Daten erheben und verarbeiten wir nach Maßgabe der EU-Datenschutzgrundverordnung und des Landesdatenschutzgesetzes Rheinland-Pfalz.

Weitere Informationen über uns finden Sie auf unserem Karriereportal oder auf unserer Klinikseite www.edelstein-klinik.de

Besondere Hinweise

Bewerben sich Menschen mit Behinderung oder diesen gleichgestellten Menschen mit Behin-derung im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX, berücksichtigen wir die Bewerbung bei gleicher fachlicher und persönlicher Qualifikation besonders. Gleiches gilt auch für Frauen in Berei-chen, in denen diese im Sinne des Landesgleichstellungsgesetzes unterrepräsentiert sind.

Adresse des Arbeitsortes

Edelsteinklinik

  • Lindenstraße  48
    55758 Bruchweiler bei Idar-Oberstein