Inhalt

Willkommen

Herzlich willkommen bei der Deutschen Rentenversicherung Schwaben

Die Hauptverwaltung der DRV Schwaben

Die Deutsche Rentenversicherung Schwaben ist für Sie da!

Unsere Besuchszeiten in der Hauptverwaltung sind:

  • Montag bis Mittwoch von 8:00 bis 16:00 Uhr
  • Donnerstag von 8:00 bis 17:00 Uhr
  • Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr

Reha für Kinder

Themenseite Kinder- und Jugendrehabilitation

Kleines Kind macht eine Brücke

Erlebnisberichte und Reportagen geben Ihnen einen Einblick in den Reha-Alltag der Kinder und Jugendlichen. Schauen Sie doch einmal auf unsere Microsite.

Interview mit Alwin Baumann
Sprecher des Bündnisses Kinder- und Jugendreha e.V.

Wie profitieren Kinder und Jugendliche von einer Reha? Was sollten Eltern bei der Beantragung einer Reha für ihren Nachwuchs beachten? Alwin Baumann beantwortet diese und weitere Fragen rund um das Thema Kinder- und Jugendlichenreha im Video und im ausführlichen Interview.

Reportage: Blick in ein neues Leben

Fynns Alltag in der Kinderreha

Ein Junge steckt den Kopf durch ein Loch in einer bunten Wand

Mathe, Sport, Kratzalternativen bei Neurodermitis - Fynn (9) hat einen abwechslungsreichen Stundenplan in der Kinderreha. In diesem "Zukunft Jetzt"-Artikel können Sie mehr über den Ablauf und Alltag in der Reha erfahren.

Statistiken zur Kinder- und Jugendrehabilitation

Zahlen und Fakten im Überblick

Foto: Kind turnt mit Therapeutin

Aus welchen Gründen machen Kinder und Jugendliche in eine Reha? Wie alt sind sie bei einer Kinder- und Jugendreha? Und wie viele Kinder- und Jugendrehabilitationen wurden in den vergangenen Jahren abgeschlossen? - Die Antworten finden Sie hier.

Presseinformationen

Wechsel im Vorsitz von Vertreterversammlung und Vorstand

Am 1. Oktober 2018 wechselt in den Selbstverwaltungsgremien der Deutschen Rentenversicherung Schwaben der Vorsitz.

Berufsstart in der Rente

23 junge Leute haben bei der Deutschen Rentenversicherung Schwaben am 1. September ihre Ausbildung bzw. ihr Studium begonnen.

Zahl der Widersprüche um mehr als ein Drittel gesunken

Foto: Paar sichtet Unterlagen

Die jährlich rund 1,58 Millionen Rentenbescheide der Rentenversicherung finden bei den angehenden Rentnerinnen und Rentnern eine immer höhere Akzeptanz.

Prävention vor Reha vor Rente - Gesund bleiben mit den Leistungen der Deutschen Rentenversicherung

Anzahl der erbrachten Rehaleistungen gestiegen

Foto: Frau und Mann stehen im Fitnessstudio an der Getränkebar

Die Anzahl der von der Deutschen Rentenversicherung erbrachten Leistungen zur medizinischen Rehabilitation ist in den letzten zehn Jahren um rund 20 Prozent gestiegen.

Reha-Ansprechstelle der Deutschen Rentenversicherung Schwaben

ab 2. Januar 2018

Foto: Servicetelefon

Hier erhalten Versicherte, Arbeitgeber und andere Rehabilitationsträger Informationen zu Teilhabeleistungen der Rentenversicherung.

Kurz informiert

Podcast: Kinder- und Jugendreha

Foto: Hand an einem Mikrofon

Wann eine Kinder- und Jugendreha Sinn macht, wie sie zu beantragen ist und welche Chancen sie bietet erläutert Dirk von der Heide, Pressesprecher der Deutschen Rentenversicherung Bund, in diesem Audiointerview.

Medizinische Rehabilitation: Wie sie Ihnen hilft

Unsere Broschüre der Woche

Foto: Zwei Frauen unterhalten sich

Eine medizinische Rehabilitation hilft Ihnen, Ihre Arbeitskraft zurückzuerlangen, wenn eine Erkrankung Sie aus der Bahn geworfen hat. Lesen Sie mehr in dieser Broschüre.

Zahl der ausländischen Versicherten deutlich gestiegen

Jugendliche verschiedener Nationalitäten halten eine eine große Weltkugel in die Luft.

Die Zahl der aktiv Versicherten in der Rentenversicherung mit ausländischer Staatsangehörigkeit hat einen neuen Höchststand erreicht. Besonders stark zugenommen hat dabei die Zahl der Versicherten mit polnischer Staatsangehörigkeit.

Jobbörse

Stellenangebote der DRV Schwaben

Unsere aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie hier:

Rentenblicker - Das Jugendportal

Foto: Rentenblicker

Auf der Website „Rentenblicker“ der Deutschen Rentenversicherung findet ihr alle wichtigen Infos und Antworten auf Eure Fragen zu den Themen Altersorsorge und Rente – klar, verständlich und übersichtlich.

Rund um die Rentenversicherung

Informationen zum Datenschutz

Umsetzung der Datenschutzverordnung

Foto: Mann setzt mit dem Zeigefinger ein Häkchen neben dem Begriff "Datenschutz"

Ab 25. Mai 2018 gilt die neue Datenschutz-Grundverordnung der EU (DSGVO). Erfahren Sie mehr darüber, was sich bei der Deutschen Rentenversicherung dadurch ändert.

Reha-Ansprechstelle der Deutschen Rentenversicherung Schwaben

ab 2. Januar 2018

Foto: Servicetelefon

Hier erhalten Versicherte, Arbeitgeber und andere Rehabilitationsträger Informationen zu Teilhabeleistungen der Rentenversicherung.

Deutsche Rentenversicherung zum Flexirentengesetz

Gesetz hat Bundesrat passiert

Foto: Ein älterer Herr küsst eine ältere Dame auf die Wange

Ziel des Gesetzes ist es, den Übergang vom Erwerbsleben in den Ruhestand flexibler zu gestalten und gleichzeitig die Attraktivität für ein Weiterarbeiten über die reguläre Altersgrenze hinaus zu erhöhen. Die Deutsche Rentenversicherung erklärt die neuen Regelungen.

Sozialversicherungsrechengrößen 2017

Bundesrat stimmt Verordnung zu

Foto: Mann sitzt am Schreibtisch mit Computer und Taschenrechner

Der Bundesrat hat der Verordnung über die Sozialversicherungsrechengrößen 2017 zugestimmt. Mit der Verordnung werden die maßgeblichen Rechengrößen der Sozialversicherung gemäß der Einkommensentwicklung im Jahr 2015 turnusgemäß angepasst.

Entwicklung des Rentenniveaus in Deutschland

Fragen und Antworten zum Thema

Foto: Vertragsunterzeichnung

Prognosen des Bundessozialministeriums zufolge sinkt das Rentenniveau ohne neue Reformen bis 2045 auf 41,6 Prozent. Aus Sicht der Deutschen Rentenversicherung Bund ist es wichtig, nunmehr belastbare Vorstellungen über Anpassungsbedarfe und -möglichkeiten zu entwickeln.

Alles aus einer Hand: Firmenservice

Starker Service für starke Firmen

Zwei Hände schieben drei Puzzleteile zusammen

Unser Firmenservice berät Arbeitgeber, Betriebs- und Werksärzte, Betriebsräte und Schwerbehindertenvertretungen bei allen Fragen rund um das Leistungsspektrum der gesetzlichen Rentenversicherung.

zukunft jetzt Ausgabe 2/2018

Titelbild der Ausgabe 2/2018 des Magazins "zukunft jetzt"

Im aktuellen Heft zeigen wir, wie die Generationen heute zusammenleben. Jung für Alt und Alt mit Jung ist zum Beispiel das Motto unserer Titelgeschichte. Außerdem stellen wir fünf moderne Formen des Zusammenlebens vor, von der Kita im Altenheim über ein Mehrgenerationenhaus bis hin zur Leihoma. Zusammen geht es eben besser.

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.

Was mit Ihren Daten geschieht ...

Foto: Mann setzt mit dem Zeigefinger ein Häkchen neben dem Begriff "Datenschutz"

Damit Ihre persönlichen Daten nicht in falsche Hände geraten, gibt es bei der Deutschen Rentenversicherung einen strengen Datenschutz. In unserem Faltblatt geben wir Ihnen Hinweise zum Sozialdatenschutz.

Wir sind Verbindungsstelle für

Broschüren

Foto: Auswahl verschiedener Broschüren

Lernen Sie hier die Vielfalt unseres Broschürenangebots kennen.

Gebärdensprache (DGS)

Moderierter Überblick

Logo der DGS

Das Video gibt einen Überblick der zur Verfügung stehenden Gebärdenfilme.