Inhalt

Aktuelles

Beschäftigung von Flüchtlingen

Zuwanderung lohnt sich auch für Arbeigeber

Einige Arbeitgeber sind unsicher, welche Besonderheiten bei der Beschäftigung von Flüchtlingen zu beachten sind. Die Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg informiert in einem Flyer über die Rahmenbedingungen bei der Beschäftigung von Flüchtlingen, insbesondere in Bezug auf sozialversicherungrechtliche Fragen.

Auskunft und Beratung in Baden-Württemberg

Das Bild zeigt das Logo der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg auf einer Glasscheibe. Dahinter ist etwas unscharf eine Empfangstheke abgebildet sowie zwei Frauen, die dort arbeiten.

Kurze Wege für unsere Kunden: In den Regionalzentren und Außenstellen der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg helfen wir Ihnen bei allen Fragen zu Rehabilitation und Rente weiter. 120 Versichertenberaterinnen und -berater sowie zahlreiche Sprechtage, Vorträge, Seminare und Messeauftritte ergänzen das Informationsangebot vor Ort.

Rentenzahlungen nach Griechenland / Πληρωμές συντάξεων προς την Ελλάδα

Änderung der Bankverbindung ist möglich / Αλλαγή τραπεζικού λογαριασμού

Flagge Griechenland

Sollte es aufgrund der aktuellen Entwicklungen in Griechenland zu Problemen bei der Auszahlung von Geldbeträgen kommen, ist hierfür allein die Bank des Berechtigten verantwortlich. Änderungen der Bankverbindung für die Rentenzahlung können dem Renten Service mitgeteilt werden.

Pressemitteilungen

Rente ab 63

Abschlagsfrei erst zwei Monate später

Foto: Ein älterer Herr küsst eine ältere Dame auf die Wange

Die Altersgrenze für eine abschlagsfreie Rente ab 63 steigt stufenweise pro Geburtenjahrgang um jeweils zwei Monate. Versicherte, die 1964 oder später geboren wurden, erhalten die Rente für besonders langjährig Versicherte erst mit 65 Jahren.

Adressänderung bei Umzug mitteilen

Deutsche Rentenversicherung Baden-Württemberg appelliert

Hände blättern durch eine Akte im Aktenschrank

Bis Ende Januar 2016 hat die Deutsche Rentenversicherung die Auszahlung von rund 7.200 Renten anghalten, da die Mitteilung zur Rentenanpassung im Juli 2015 nicht zugestellt werden konnte. Änderungen sollten zeitnah mitgeteilt werden.

Ein Leben für Rehabilitation und Prävention

Erster Direktor Hubert Seiter in Ruhestand verabschiedet

Portraitfoto von Hubert Seiter

Nach über sieben Jahren als Erster Direktor der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg wurde Hubert Seiter am 11. Januar in den Ruhestand verabschiedet. Der streitbare, zielorientierte Schwabe war mehr als 33 Jahre im Dienst der Rentenversicherung. Seine Karriere begann am 2. November 1982 bei der damaligen Landesversicherungsanstalt Württemberg.

Flexirente wird begrüßt

"Parlament" der DRV Baden-Württemberg tagte in Stuttgart

Foto: Zwei Mikrophone auf einem Rednerpult

Joachim Kienzle, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg prognostizierte eine kräftige Rentenerhöhung für Rentnerinnen und Rentner. Am Freitag, 11. Dezember 2015 tagte die Vertreterversammlung in Stuttgart.

Jetzt noch schnell Rente sichern

Einmalzahlung ermöglicht Beamten, Freiberuflern und Müttern Rentenanspruch

Foto: Eine Frau malt ein Bild

Noch bis Ende des Jahres können Beamte und Freiberufler, wenn sie noch keine 60 Monate Beitragszeiten beisammen haben und vor dem 2. September 1950 geboren sind, mit einer Einmalzahlung Rentenansprüche erwerben und sich so die gute Rendite der gesetzlichen Rentenversicherung zu Nutze machen.

Termine

10
Feb

Vortrag: "Altersrenten - Wer? Wann? Wie(viel)?"

10.02.2016, 16:30
Servicezentrum Karlsruhe, Gartenstraße 105, 76135 Karlsruhe
Blick auf das Hochhaus der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg in Karlsruhe
Der Vortrag dauert etwa zwei Stunden und ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Weiterlesen

10
Feb

Vortrag: "Erwerbsgemindert oder berufsunfähig - was wäre wenn?"

10.02.2016, 16:00
Außenstelle Pforzheim, Freiburger Str. 7, 75179 Pforzheim
Der Vortrag dauert etwa zwei Stunden und ist kostenlos. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an.

Weiterlesen

18
Feb

Vortrag: Altersrenten - Wer? Wann? wie(viel)?

18.02.2016, 16:30
Außenstelle Lörrach, Feldbergstraße 16, 79539 Lörrach
Der Vortrag dauert etwa zwei Stunden und ist kostenlos. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an.

Weiterlesen

20
Feb

Vitawell

20.02.2016 bis 21.02.2016
Vitawell, WerftHalle Stauferpark, Manfred-Wörner-Str. 104, 73037 Göppingen
Foto: Frauen joggen gemeinsam
Besuchen Sie unseren Messestand. Wir freuen uns auf Sie.

Weiterlesen

24
Feb

Vortrag: Jeder Monat zählt! Bausteine für meine Rente

24.02.2016, 16:30
Sprechtag Waldshut-Tiengen, Waldtorstraße 1a, 79761 Waldshut-Tiengen
Blick auf das Dienstgebäude der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg in Waldshut-Tiengen
Der Vortrag dauert etwa zwei Stunden und ist kostenlos. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an.

Weiterlesen

24
Feb

Vortrag: "Selbständig? Richtig und gut rentenversichert!"

24.02.2016, 16:30
Servicezentrum Karlsruhe, Gartenstraße 105, 76135 Karlsruhe
Blick auf das Hochhaus der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg in Karlsruhe
Der Vortrag dauert etwa zwei Stunden und ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Weiterlesen

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.

Gebärdensprache (DGS)

Moderierter Überblick

Logo der DGS

Das Video gibt einen Überblick der zur Verfügung stehenden Gebärdenfilme.

Broschüren

Lernen Sie hier schon vorab die Vielfältigkeit unseres Broschürenangebots kennen.

Allgemeine Informationen Rente Vor der Rente Rehabilitation Vorsorge Ausland Servicebroschüren