Inhalt

Rund um die Rentenversicherung

Rente und Hinzuverdienst optimal miteinander kombinieren

Schneller Check mit den Online-Rechnern

Foto: Aelteres Ehepaar schaut zusammen auf ein elektronisches Tablet.

Das Flexirentengesetz bietet älteren Beschäftigten seit Anfang 2017 mehr Anreize, über das Rentenalter hinaus zu arbeiten: mit gedrosselter Stundenzahl und flexibler Teilrente. Wie sich Rente und Hinzuverdienst optimal miteinander kombinieren lassen, können Sie mit unseren Online-Rechnern schnell ermitteln.

Ost-West-Angleichung und Verbesserung der EM-Rente

Bundesrat billigt Änderungen

Ein Paar mittleren Alters sitzt mit einem Berater an einem Tisch.

Die Neuregelungen zur Angleichung der Renten in Ost und West und zur Verbesserung der Leistungen für Erwerbsminderungsrentner wurden am 7. Juli 2017 vom Bundesrat gebilligt.

Rentenversicherung in Zahlen

Ausgabe 2017 erschienen

Foto: Titelbild der Broschüre

Diese Broschüre liefert nicht nur die Werte für das aktuelle Jahr. Die Tabellen zeigen die Entwicklung der Statistiken im Lauf der Jahre.

Ergebnis der Sozialwahl 2017

Wahlbeteiligung gestiegen

Stimmzettel auf einem Tisch mit eine

Über 30 Prozent der Versicherten und Rentner der Deutschen Rentenversicherung Bund haben bei der Sozialwahl 2017 gewählt und über die Zusammensetzung der Vertreterversammlung entschieden.

Wissenswertes

Berufsstarter: Gut gesichert von Anfang an

Unser Rententipp

Foto: Ein Feinmechaniker in der Ausbildung bei der Arbeit

Der Start ins Berufsleben stellt einen wichtigen Einschnitt dar. Eine Broschüre informiert darüber, was die gesetzliche Rentenversicherung bietet. Mehr Informationen erfahren Sie in unserem Rententipp.

Warum fördert die Deutsche Rentenversicherung Reha-Forschungsprojekte?

Unser Reha-Tipp

Foto: Porträt eines jungen Mannes

Neue, komplexe Krankheitsformen, der demographische Wandel, Veränderungen im Arbeitsleben und in der Gesellschaft: Viele Faktoren tragen dazu bei, dass sich Rehabilitation stets anpassen und weiterentwickeln muss. Die Deutsche Rentenversicherung unterstützt deswegen zahlreiche Reha-Forschungsprojekte.

Grundzulage für Riester-Verträge soll ab 2018 steigen

Foto: Frau sitzt vor ihren Unterlagen und blickt lächelnd in die Kamera

Der Bundesrat hat am 7. Juli 2017 das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) gebilligt. Danach soll zum 1. Januar 2018 unter anderem die Grundzulage für Riester-Verträge steigen.

Mehr Rente für Kranke

Verbesserungen für Erwerbsminderungsrentner

Foto: Hände tipppen Taschenrechner

Wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr arbeitsfähig sind, soll eine Rente wegen voller Erwerbsminderung Ihr Einkommen ersetzen. Von 2018 an steigt die „Zurechnungszeit“ für gesundheitlich eingeschränkte Neurentner stufenweise an.

Kurz und knapp informiert

Prävention wirkt

Die Angebote der Deutschen Rentenversicherung

Foto: Schneiden einer Paprika

Steigende Anforderungen im Beruf und die Zunahme chronischer Erkrankungen lassen viele Menschen daran zweifeln, dass sie bis ins Rentenalter berufstätig sein können. Die Prävention soll Ihnen helfen, Ihre gesundheitlichen Probleme aktiv anzugehen und Ihren (Berufs-) Alltag in Zukunft besser zu bewältigen.

Rentenanpassung und Flexirentengesetz:

Die Änderungen im Überblick

Foto: Aelteres Ehepaar schaut zusammen auf ein elektronisches Tablet.

Zum 1. Juli gibt es in der gesetzlichen Rentenversicherung verschiedene Rechtsänderungen. Wir geben Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Änderungen.

Rente für Pflegepersonen: Ihr Einsatz lohnt sich

Unsere Broschüre der Woche

Foto: Portrait Pflegeperson mit Pflegebedürftigen

Sie pflegen einen Angehörigen? Seit dem 1. Januar 2017 wirkt sich das noch früher positiv auf Ihre Rente aus. Lesen Sie in dieser Broschüre alles zum neuen Pflegestärkungsgesetz.

zukunft jetzt

Ausgabe 2/2017 erschienen

Titelbild der Ausgabe 2/2017 des Magazins "zukunft jetzt"

Solidarität hat viele Gesichter. Arbeitnehmer und Arbeitgeber übernehmen sie durch ihre Beiträge in die Solidarsysteme. Ehrenamtliche Helfer zeigen sie durch ihr Engagement in der Selbstverwaltung der Deutschen Rentenversicherung, durch ihre Tätigkeit in Vereinen oder in der Pflege von kranken Menschen. Beispiele für Solidarität heute - teils spektakulär, meist ganz alltäglich - finden Sie im aktuellen Heft.

Ausbildungs- und Studienplätze ...

Foto: Junge  Leute mit Buch in der Hand sitzen in einer Sitzreihe fröhlich nebeneinander

... bietet auch die Deutsche Rentenversicherung Bund. Informationen zu Ausbildung und Studium gibt es hier!

sprung-ins-berufsleben

Jobangebote

Zwei Damen am Schreibtisch schauen lachend auf einen Monitor

Ihre neue berufliche Perspektive bei uns. Informieren Sie sich hier über die Stellenangebote der Deutschen Rentenversicherung Bund!

Jobangebote

Firmenservice

Zwei Hände schieben drei Puzzleteile zusammen

Unser Firmenservice berät Arbeitgeber, Betriebs- und Werksärzte, Schwerbehindertenvertretungen und Betriebsräte bei allen Fragen rund um die gesetzlichen Rentenversicherung.

Ein starker Service für starke Firmen

Für Arbeitgeber und Steuerberater

Foto: Zwei Frauen und ein Mann im Gespräch

Die Schriftenreihe der Rentenversicherungsträger informiert Betriebe, Steuerberater und Lohnbüros über alle Belange der Betriebsprüfung.

Vor Ort für Sie da

04
Aug

MUT-LAUF in Berlin

04.08.2017
Tempelhofer Park, Eingang Columbiadamm, 10965 Berlin
Foto: Frauen joggen gemeinsam
Der MUT-LAUF ist der Lauf für seelische Gesundheit in Deutschland.

Weiterlesen

26
Aug

Tag der offenen Tür der Bundesregierung

26.08.2017 bis 27.08.2017
Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS), Wilhelmstraße 49, 10117 Berlin
Kanzleramt - Gebäudeeingang
Hier finden Sie die Veranstaltungsdaten im Überblick.

Weiterlesen

19
Sep

Zukunft Personal 2017

19.09.2017, 09:00 bis 21.09.2017, 17:30
Kölnmesse GmbH, Halle 2.1 / Stand U.25 , Messeplatz 1, 50679 Köln
Zwei junge Frauen und ein junger Mann arbeiten am Besprechungstisch
Die Zukunft Personal ist eine der wichtigen Messen für Personal-Entscheider

Weiterlesen

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.

Online-Dienste mit Personalausweis

Logo Der neue Personalausweis

Mit dem Personalausweis oder Aufenthaltstitel mit elektronischer Identität können Sie unsere elektronischen Dienste sicher nutzen, etwa eine Renteninformation abrufen oder Ihre Adresse ändern.

Informationsfreiheitsgesetz

Zeichen für Information

Bürgern ist grundsätzlich Zugang zu amtlichen Informationen des Bundes zu gewähren. Hierzu gehören auch Informationen, die bei der Deutschen Rentenversicherung Bund vorliegen.

Gebärdensprache (DGS)

Moderierter Überblick

Logo der DGS

Das Video gibt einen Überblick der zur Verfügung stehenden Gebärdenfilme.

Agenturmeldungen

Finger tippt auf Smartphone

... zu Themen der Sozialversicherung

Servicethemen

Zwei Frauen, ein älterer Mann und zwei Kinder sind im Grünen mit Fahrrädern unterwegs.

Ihr Ratgeber zu sämtlichen Themen rund um die gesetzliche Rentenversicherung.

Broschüren

Foto: Auswahl verschiedener Broschüren

Lernen Sie hier die Vielfalt unseres Broschürenangebots kennen.