Inhalt

Rund um die Rentenversicherung

Rentenanpassung 2016

Die Deutsche Rentenversicherung beantwortet wichtige Fragen

Foto: Ein zufriedenes Ehepaar

Die Bundesregierung hat die Höhe der Rentenanpassung 2016 beschlossen. Die Werte bedürfen noch der Zustimmung des Bundesrates. Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Rentenanpassung haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Berechnung des Westdeutschen Rundfunks (WDR) zu Rentenhöhen

Stellungnahme der Deutschen Rentenversicherung Bund

Foto: Eingang Fehrbelliner Platz mit Logo und Schriftzug der Deutschen Rentenversicherung

Nach Recherchen und eigenen Berechnungen des WDR drohe im Jahr 2030 vielen Bürgern die Altersarmut. Die Deutsche Rentenversicherung Bund in Berlin nimmt hierzu klar Stellung.

Die Deutsche Rentenversicherung

Wir stellen uns vor

Titelbild der Broschüre  "Die Deutsche Rentenversicherung - Willkommensflyer"

In Deutschland haben Sie einen wichtigen Partner an Ihrer Seite: die Sozialversicherung.

You have an important partner at your side in Germany: social security.

Alles aus einer Hand: Firmenservice

Starker Service für starke Firmen

Zwei Hände schieben drei Puzzleteile zusammen

Unser Firmenservice berät Arbeitgeber, Betriebs- und Werksärzte, Betriebsräte und Schwerbehindertenvertretungen bei allen Fragen rund um das Leistungsspektrum der gesetzlichen Rentenversicherung.

Jobs für Menschen mit Behinderung

Rentenversicherung unterstützt bei der Integration in den Arbeitsmarkt

Logo des Aktionsbündnisses Jobs für Menschen mit Behinderung

Menschen mit Behinderung haben es nach wie vor oft schwerer, einen Job auf dem ersten Arbeitsmarkt zu finden. Die Kampagne "Jobs für Menschen mit Behinderung" will das ändern. Zusammen mit einem breiten Aktionsbündnis aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft wird die Stiftung "MyHandicap" Arbeitssuchende mit Behinderung und Unternehmen in Kontakt bringen.

Wissenswertes

Frühere Rentenmöglichkeit für Menschen mit Behinderungen

Unser Rententipp

Foto: Zwei Männer im Rollstuhl spielen Basketball

Die gesetzliche Rentenversicherung sichert nicht nur im Alter finanziell ab. Sie zahlt auch Erwerbsminderungsrenten an Versicherte, die wegen eines Unfalls, einer Krankheit oder einer Behinderung nicht mehr auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt tätig sein können. Informationen zu den Voraussetzungen und Abläufen lesen Sie hier.

Rehabilitation bei zeitlich befristeter Erwerbsminderung

Befragung geht in eine neue Runde

Foto: Briefbote bringt Unterlagen der Deutschen Rentenversicherung

Im Zuge eines Forschungsprojekts zu „Rehabilitation bei Personen mit zeitlich befristeter Erwerbsminderungsrente“ werden deutschlandweit rund 10.000 Versicherte mit einer zeitlich befristeten Erwerbsminderungsrente angeschrieben und gebeten, einen Fragebogen auszufüllen.

Syndikusrechtsanwälte

Informationen zum Befreiungsrecht

Foto: Geschäftliche Gesprächssituation zwischen Mann und Frau

Zum 1. Januar 2016 ist das Gesetz zur Neuordnung des Rechts der Syndikusanwälte und zur Änderung der Finanzgerichtsordnung in Kraft getreten. Damit erhalten Syndikusanwälte wieder ein Befreiungsrecht. Ausführliche Informationen dazu finden Sie hier.

Prävention

Rentenversicherung hilft aktiv an der Gesundheit mitzuarbeiten

Ausschnitt eines Fahrradfahrers im Sonnenlicht

Die Deutsche Rentenversicherung hilft mit ihren Leistungen die Gesundheit der Versicherten zu verbessern und ihre berufliche Leistungsfähigkeit nachhaltig zu sichern.

Kurz und knapp informiert

„Lebensverläufe und Altersvorsorge (LeA)“

Umfragestudie gestartet

Logo: LeA - Lebensläufe & Altersvorsorge

Die Deutsche Rentenversicherung Bund hat gemeinsam mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales eine Studie in Auftrag gegeben, um bessere Informationen über die Altersvorsorge der Bevölkerung zu gewinnen.

Nachsorgeleistung

Unser Reha-Tipp

Übereinandergestapelte Hände

Eine Leistung zur medizinischen Rehabilitation kann durch verschiedene Nachsorgeprogramme ergänzt und der Rehabilitationserfolg dadurch langfristig gefestigt werden.

Jahresmeldung prüfen

Unser aktueller Rententipp

Foto: Geschäftliche Gesprächssituation zwischen Mann und Frau

Arbeitnehmer sollten die abgegebenen Jahresmeldungen des Arbeitgebers auf die Richtigkeit der Angaben hin überprüfen. Stellt der Arbeitnehmer Unstimmigkeiten in der Jahresmeldung fest, sollte er sich an seinen Arbeitgeber wenden und um Berichtigung bitten.

Rentner und ihre Krankenversicherung

Unsere Broschüre der Woche

Foto: Ein älteres Ehepaar in der Küche

Sie werden Rentner? Dann verändert sich jetzt auch Ihre Kranken- und Pflegeversicherung.  Alles, was Sie wissen müssen, steht in dieser Broschüre.

Flexible Übergänge vom Erwerbsleben in den Ruhestand

Vorschläge der Koalitionsarbeitsgruppe

Foto: Ehepaar: Er zeigt auf etwas in der Ferne

Die Koalitionsfraktionen haben Ende letzten Jahres den Abschlußbericht ihrer Arbeitsgruppe vorgestellt. Anbei finden Sie die Vorschläge.

Termine

10
Mai

Corporate Health Convention

10.05.2016 bis 11.05.2016
Messe Stuttgart, Halle 4 & 6, Flughafenstraße 1, 70629 Stuttgart
Foto: Frau liegt mit Hantel auf einer Gymnastikmatte
Hier finden Sie die Veranstaltungsdaten im Überblick.

Weiterlesen

12
Mai

Dienstleistungstag der IHK des Landes Brandenburg

12.05.2016
Saal der IHK Potsdam, Breite Straße 2a-c, 14467 Potsdam
Zwei junge Frauen und ein junger Mann arbeiten am Besprechungstisch
Workshops und Vorträge zum Thema BGM

Weiterlesen

31
Mai

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)

31.05.2016, 10:00
Auskunfts- und Beratungsstelle Rostock, Blücherstraße 27B, 18055 Rostock
Zwei junge Frauen und ein junger Mann arbeiten am Besprechungstisch
Informationen über Möglichkeiten der Unterstützung durch die Deutsche Rentenversicherung

Weiterlesen

Deine berufliche Zukunft ...

Foto: Zwei Studenten beim Verlassen der Universität

... kann bei der Deutschen Rentenversicherung Bund beginnen. Informiere dich hier über unser Ausbildungs- und Studienangebot.

Für Arbeitgeber und Steuerberater

Foto: Zwei Frauen und ein Mann im Gespräch

Die Schriftenreihe der Rentenversicherungsträger informiert Betriebe, Steuerberater und Lohnbüros über alle Belange der Betriebsprüfung.

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.

Online-Dienste mit Personalausweis

Logo Der neue Personalausweis

Mit dem neuen Personalausweis können Sie unsere elektronischen Dienste sicher nutzen, etwa eine Renteninformation abrufen oder Ihre Adresse ändern. Wir empfehlen aus Sicherheitsgründen die Verwendung eines Kartenlesegerätes mit eigener PIN-Eingabemöglichkeit.

Zur Anmeldung ...

Gebärdensprache (DGS)

Moderierter Überblick

Logo der DGS

Das Video gibt einen Überblick der zur Verfügung stehenden Gebärdenfilme.

Broschüren

Lernen Sie hier schon vorab die Vielfältigkeit unseres Broschürenangebots kennen.

Allgemeine Informationen Rente Vor der Rente Rehabilitation Vorsorge Ausland Servicebroschüren