Inhalt

Informationen zum Rentenpaket

Das Rentenpaket: Fragen und Antworten

Unsere neue Sonderinformation

Foto: Frau macht sich Notizen

Ab 1. Juli 2014 gilt das Rentenpaket. Aus welchen vier Teilen es im Wesentlichen besteht und wer davon profitieren kann, steht in dieser Broschüre.

Rentenpaket und Rentenanpassung gelten seit 1. Juli

Foto: Ehepaar: Er zeigt auf etwas in der Ferne

Das Gesetz über Leistungsverbesserungen in der gesetzlichen Rentenversicherung ist am 1. Juli 2014 in Kraft getreten. Das Gesetz sieht eine bessere Anerkennung von Erziehungszeiten für Kinder, die vor 1992 geboren wurden, die abschlagsfreie Rente ab 63 für besonders langjährig Versicherte sowie eine bessere Absicherung bei Erwerbsminderung vor.

Unbürokratisch: die Mütterrente

Falsche Formulare und überflüssige Anträge vermeiden

Foto: Junge Frau mit ihrer Mutter

Im Internet kursieren angebliche und teils kostenpflichtige Antragsformulare für die ab 1. Juli 2014 geplante Mütterrente. Derartige Formulare stammen nicht von der Deutschen Rentenversicherung und sollten nicht benutzt werden.

Wissenswertes

Fragen zum Rentenpaket?

Die Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung helfen Ihnen gerne weiter

Foto: Beratungssituation

Die ehrenamtlichen Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund beraten kostenlos zu allen Fragen der gesetzlichen Rentenversicherung, unter anderem auch zum aktuellen Rentenpaket.

LTA - Arbeitsassistenz

Unser Reha-Tipp

Foto: Ein Mann steht an einem Computertisch und schaut sich nach hinten um

Sie wollen wieder ins Berufsleben einsteigen, benötigen aber aufgrund eines Handicaps Hilfe bei der Ausübung Ihrer Tätigkeit? Die Rentenversicherung kann Sie hierbei mit einer Arbeitsassistenz unterstützen.

Keine Sozialabgaben beim Ferienjob

Unser aktueller Rententipp

Foto: Portrait eines Tellerwäschers

Schüler, die in den Sommerferien arbeiten, müssen keine Sozialversicherungsabgaben zahlen. Bei einem Ferienjob handelt es sich um eine kurzfristige Beschäftigung wodurch die Beiträge zur Rentenversicherung entfallen. Was es in diesem Zusammenhang aber zu beachten gibt, darüber informiert unser Rententipp.

Rentenanpassung 2014

Unser Rententipp zur Rentenanpassung

Foto: Älterer Mann mit DRV-Broschüre in der Hand telefoniert

Zum 1.7.2014 erhalten die Rentner in den alten Bundesländern eine Rentensteigerung von 1,67 Prozent, in den neuen Bundesländern 2,53 Prozent.Wegen einer Rechtsänderung im Jahr 2004 wird Rentnern, deren Rente im April 2004 oder später begonnen hat, die Rente nachschüssig ausgezahlt.

"Reha und Rente für schwerbehinderte Menschen"

Unsere Broschüre der Woche

Foto: Eine Frau fährt in ihrem Rollstuhl auf eine Rampe

Mehr als sieben Millionen Menschen in Deutschland sind schwerbehindert. Die gesetzliche Rentenversicherung unterstützt sie mit verschiedenen Leistungen, damit sie Nachteile im Beruf möglichst ausgleichen können. Ob diese Leistungen auch für Sie in Frage kommen, lesen Sie in unserer Broschüre.

Kurz und knapp informiert

Rentenanpassung zum 1. Juli 2014

Mütterrente noch nicht enthalten

Foto: Zwei Kinder kuscheln auf einem Bett

Die Deutsche Rentenversicherung hat in diesen Tagen die Rentenanpassungsmitteilungen über die Rentensteigerung zum 1. Juli 2014 – 2,53 Prozent im Osten und 1,67 Prozent im Westen versandt. In der darin dargestellten Rentenhöhe ab 1. Juli 2014 ist die Mütterrente noch nicht enthalten.

"Reha und Rente für schwerbehinderte Menschen"

Unsere Broschüre der Woche

Foto: Eine Frau fährt in ihrem Rollstuhl auf eine Rampe

Mehr als sieben Millionen Menschen in Deutschland sind schwerbehindert. Die gesetzliche Rentenversicherung unterstützt sie mit verschiedenen Leistungen, damit sie Nachteile im Beruf möglichst ausgleichen können. Ob diese Leistungen auch für Sie in Frage kommen, lesen Sie in unserer Broschüre.

Gründungszuschuss – Start in die Selbständigkeit

Unser Reha-Tipp

Foto: Zwei Frauen blicken sich Stirn an Stirn lächelnd in die Augen

Sie wollen trotz gesundheitlicher Beeinträchtigungen Ihre Arbeitslosigkeit durch Aufnahme einer selbständigen Tätigkeit beenden? Die Deutsche Rentenversicherung kann Sie dabei finanziell unterstützen.

Termine

14
Jun

MOOD TOUR 2014

14.06.2014 bis 20.09.2014
MOOD TOUR 2014 von Leipzig nach Köln, Wilhelm-Leuschner-Platz, 04107 Leipzig
Foto: Mann sitzt auf Fahrrad
MOOD TOUR 2014 – Radeln für mehr Akzeptanz der Depression.

Weiterlesen

01
Sep

JobAktivMesse

01.09.2014 bis 02.09.2014
STATION Berlin, Luckenwalder Straße 4-6, 10963 Berlin
Foto: Jugendliche plaudern am Kickertisch
Hier finden Sie die Veranstaltungsdaten im Überblick.

Weiterlesen

24
Sep

Rehacare

24.09.2014 bis 27.09.2014
Messe Düsseldorf, Messeplatz, Stockumer Kirchstrasse 61, 40474 Düsseldorf
Foto: Zwei Frauen unterhalten sich
Hier finden Sie die Veranstaltungsdaten im Überblick.

Weiterlesen

30
Sep

Vocatium Berlin II

30.09.2014 bis 01.10.2014
STATION Berlin, Luckenwalder Straße 4-6, 10963 Berlin
Foto: Beratungsgespräch
Hier finden Sie die Veranstaltungsdaten im Überblick.

Weiterlesen

17
Okt

Intersana

17.10.2014 bis 19.10.2014
Messe Augsburg, Am Messezentrum 5, 86159 Augsburg
Foto: Frau am Mikroskop
Hier finden Sie die Veranstaltungsdaten im Überblick.

Weiterlesen

11
Dez

Sozialmedizin - Ein Update

11.12.2014, 14:50 bis 12.12.2014, 16:00
Ausbildungszentrum der DRV Bund, Nestorstraße 25, 10709 Berlin-Wilmersdorf
Titelbild des Flyers "Sozialmedizin – Ein Update"
Hier finden Sie die Veranstaltungsdaten im Überblick.

Weiterlesen

Deine berufliche Zukunft ...

Foto: Zwei Studenten beim Verlassen der Universität

... kann bei der Deutschen Rentenversicherung Bund beginnen. Informiere dich hier über unser Ausbildungs- und Studienangebot.

Für Arbeitgeber und Steuerberater

Foto: Zwei Frauen und ein Mann im Gespräch

Die Schriftenreihe der Rentenversicherungsträger informiert Betriebe, Steuerberater und Lohnbüros über alle Belange der Betriebsprüfung.

zusätzliche Informationen

Meine Rentenversicherung finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.

Onlinedienste mit Personalausweis

Logo Der neue Personalausweis

Mit dem neuen Personalausweis können Sie unsere elektronischen Dienste sicher nutzen, etwa eine Renteninformation abrufen oder Ihre Adresse ändern. Wir empfehlen aus Sicherheitsgründen die Verwendung eines Kartenlesegerätes mit eigener PIN-Eingabemöglichkeit.

Zur Anmeldung ...

Gebärdensprachfilm

DGS – Gebärdensprachfilm
„Moderierte Zusammenfassung“

Logo der DGS

Das Video gibt einen Überblick der zur Verfügung stehenden Gebärdenfilme rund um das Thema Rente.

Broschüren

Lernen Sie hier schon vorab die Vielfältigkeit unseres Broschürenangebots kennen.

Allgemeine Informationen Rente Vor der Rente Rehabilitation Vorsorge Ausland Servicebroschüren