Deutsche Rentenversicherung

Duales Studium zum Bachelor of Laws (LL.B.) Schwerpunkt Betriebsprüfdienst

Kurzinformation

Arbeitsort Münster, Bielefeld, Dortmund
Arbeitsbeginn 01.10.2024
Ausschreibungsnummer

Lass dich nicht von trockenen Berufsbezeichnungen abschrecken. Hier wird es nie langweilig!

Deine Aufgaben

Schwerpunkt des Studiums:

  • Rechtswissenschaften, insbesondere Sozialversicherungs- und Steuerrecht.

So läuft's bei uns – Studienverlaufsplan:

  • 1. Studienjahr: 7 Monate fachwissenschaftliche Studienzeit in Berlin // 4 Monate Praxis //  1 Monat fachwissenschaftliche Studienzeit in Bochum
  • 2. Studienjahr: 8 Monate fachwissenschaftliche Studienzeit in Bochum // 4 Monate Praxis
  • 3. Studienjahr: 5 Monate fachwissenschaftliche Studienzeit in Bochum // 5 Monate Praxis // 2 Monate Thesisarbeit

Fachwissenschaftliche Studienzeit: 

Vier Teilabschnitte an der Hochschule des Bundes in Berlin (Studienabschnitt 1) und Bochum (Studienabschnitte 2 bis 4).

Praxismodule: 

Während der Praxisphasen lernst du bereits in deinem späteren Einsatzbereich (Team in den jeweiligen Regionalbüros in Münster, Bielefeld und Dortmund). Kurzzeitige Einsätze in unserer Hauptverwaltung in Münster sind ebenfalls vorgesehen.

Nach erfolgreichem Abschluss erhältst du den akademischen Grad Bachelor of Laws und die Laufbahnbefähigung für das 1. Einstiegsamt der 2. Laufbahngruppe.

Wir erwarten

Das bringst du mit – Voraussetzungen:

  • Abitur oder Fachabitur
  • max. 38 Jahre (behinderte Menschen nicht älter als 41 Jahre)
  • deutsche Staatsangehörigkeit oder die eines EU-Mitgliedstaates
  • Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis für PKW (Klasse B) zu Beginn des Studiums

Du solltest Bachelor werden, wenn du ...

… Freude am Umgang mit Menschen hast.
… Struktur, Organisation und Regeln magst.
… gerne selbständig arbeitest.
… keine Scheu vor Gesetzestexten hast.
... selbstbewusst bist.

Du solltest nicht Bachelor werden, wenn du ...

… ungerne telefonierst und berätst.
… Zahlen, Gesetze und Vorgaben langweilig findest.
… nicht gerne überwiegend im Homeoffice arbeiten möchtest.

Wir bieten

Das musst du wissen:

  • Studiendauer: 3 Jahre // Beginn: Oktober 2024

Ohne Moos nix los – deine Vergütung:

  • 1. – 3. Jahr: 1.405,68 Euro

Warum du dich für uns entscheiden solltest:

Gute Bezahlung

Du bist es uns wert! Du startest als Verwaltungsinspektor/-in mit einem Bruttogehalt von ca. 2.800 Euro.

Flexible Arbeitzeiten

Bei uns kannst du deine Arbeitszeit flexibel und selbständig einteilen.

Betriebssport

Hier kommst du in Schwung. Egal ob Badminton, Fußball, Tischtennis – das Angebot ist vielfältig. Du bist herzlich willkommen!

Weiterbildungsprogramm

Abschlussprüfung bestanden? Bilde dich kontinuierlich weiter, nicht nur fachlich. Deine persönliche Weiterentwicklung liegt uns am Herzen.

30 Tage Jahresurlaub

Erholung und Freizeit sind wichtig. Daher besteht für die Azubis und Studis von Anfang an ein Urlaubsanspruch von 30 Arbeitstagen.

Weiterbeschäftigung

Etwas eigennützig sind wir schon: Wir möchten, dass du nach deiner Ausbildung weiterhin für uns arbeitest und dein erlerntes Wissen einsetzt.

Wir sind familienfreundlich

Es gibt verschiedene Teilzeitmodelle.

Fortbildungsprogramm

Für erfolgreich ausgebildete Sozifas kann ein Fortbildungslehrgang oder ein Studium den nächsten Schritt auf der Karriereleiter bedeuten.

Fühlst Du dich angesprochen?

Deine Ansprechpartnerin zur Ausbildung:

Nicole Kordes, Telefon: 0251 238-2118,
E-Mail: nicole.kordes@drv-westfalen.de

Deine Ansprechpartnerin zum Bewerbungsverfahren:

Thomas Funhoff, Telefon: 0251 238-2424,
E-Mail: bewerbung@drv-westfalen.de

Ich will mich jetzt bewerben!

Adressen der Arbeitsorte

Deutsche Rentenversicherung Westfalen

  • Gartenstraße  194
    48147 Münster
    Bundesland: Nordrhein-Westfalen
    Deutschland

Auskunfts- und Beratungsstelle in Bielefeld

  • Am Bahnhof  6
    33602 Bielefeld
    Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Auskunfts- und Beratungsstelle in Dortmund

  • Hoher Wall  5
    44137 Dortmund