Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

  1. Startseite Bund
  2. Presse
  3. Pressemitteilungen
  4. Versichertenberater der Rentenversicherung

Versichertenberater der Rentenversicherung

Helfer in der Nachbarschaft

Datum: 18.05.2016

Die Deutsche Rentenversicherung Bund bietet kompetente und kostenlose Beratung auch in der Nachbarschaft. 2.600 ehrenamtlich tätige Versichertenberater geben Auskünfte zu allen Fragen der Rentenversicherung. Sie helfen dabei, Leistungen der Rentenversicherung zu beantragen und das Versicherungskonto auf den neuesten Stand zu bringen. Im letzten Jahr führten sie mehr als eine Million Beratungen durch. Die Versichertenberater sind Teil der gewählten Selbstverwaltung der Deutschen Rentenversicherung Bund. Hierauf weist die Deutsche Rentenversicherung Bund in Berlin anlässlich des heutigen „Tages der Selbstverwaltung“ hin.

Die Kontaktdaten eines Versichertenberaters in der Nähe können in den Auskunfts- und Beratungsstellen oder beim kostenlosen Servicetelefon 0800 1000 48070 erfragt werden. Im Internet kann man die Kontaktdaten unter www.deutsche-rentenversicherung-bund.de auch selbst ermitteln.

Der „Tag der Selbstverwaltung“ erinnert einmal im Jahr an ein wichtiges Prinzip: Versicherte und Rentner können bei den Sozialwahlen darüber abstimmen, wer ihre Interessen im Parlament der Deutschen Rentenversicherung Bund vertreten soll. Die Selbstverwaltung setzt sich zu gleichen Teilen aus Vertretern von Versicherten und Arbeitgebern zusammen. Die Sozialwahlen finden alle sechs Jahre statt, das nächste Mal am 31. Mai 2017.