Inhalt

Rund um die Rentenversicherung

Statement zur Grundrente

Die Deutschen Rentenversicherung Bund zur Finanzierung der vorgeschlagenen Grundrente

Foto: Flaggen in weiß und blau der Deutschen Rentenversicherung

„Bei der Aufstockung niedriger Renten handelt es sich um eine Leistung, der ausdrücklich keine Beiträge gegenüberstehen. Eine solche Aufstockung ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die in vollem Umfang aus Steuermitteln zu finanzieren ist. Dies muss auf jeden Fall sichergestellt sein. Es kann nicht sein, dass die Finanzierung von den Beitragszahlern der Rentenversicherung übernommen wird.“

FNA-Jahrestagung 2019

Mindestsicherungselemente in der Alterssicherung in der Diskussion

Foto: Hand an einem Mikrofon

Welche Herausforderungen ergeben sich bei einer Verknüpfung von Versicherungsleistungen mit Fürsorgeleistungen in der Alterssicherung? - Darüber diskutierten Wissenschaftler unterschiedlicher Forschungsdisziplinen bei der diesjährigen Jahrestagung des Forschungs-Netzwerkes für Alterssicherung (FNA) zum Thema "Mindestsicherungselemente in der Alterssicherung“.

EU-Austritt von Großbritannien

Was ändert sich für Versicherte, Rentnerinnen und Rentner durch den Brexit?

Foto: Flaggen in weiß und blau der Deutschen Rentenversicherung

Für den Fall, dass Großbritannien am 29. März 2019 die Europäische Union ohne Austrittsabkommen verlassen sollte, regelt ein Übergangsgesetz die Leistungsansprüche von Versicherten und Rentnern.

Rentenpakt

Verbesserung und Stabilisierung der staatlichen Rente

Foto: Ehepaar: Er zeigt auf etwas in der Ferne

Mit dem Jahreswechsel sind wesentliche Leistungsverbesserungen der Rentenversicherung in Kraft getreten. Stabile Beiträge bis 2025, die Erweiterung der Mütterrente und Verbesserungen für Frührentner und Midi-Jobber sind die Eckpfeiler des sogenannten Rentenpakts. Hier beantwortet Ihnen die Deutsche Rentenversicherung die wichtigsten Fragen dazu.

Wissenswertes

Reha-Beratungsdienst

Telefonische Erreichbarkeit zum Teil eingeschränkt

Hand auf Telefon

Der Reha-Beratungsdienst der Deutschen Rentenversicherung Bund ist zur Zeit leider an einigen Standorten telefonisch nicht erreichbar. Wir stellen Ihnen im Folgenden die Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung.

Freiwillige Beiträge für 2018 zahlen

Jetzt noch Ansprüche sichern

Foto: Mann sitzt am Schreibtisch mit Computer und Taschenrechner

Wer freiwillige Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung zahlt, kann damit nicht nur seine Rente erhöhen, sondern auch einen eigenen Rentenanspruch erwerben. Die Deutsche Rentenversicherung informiert, wann sich das lohnt.

Prävention – werden Sie aktiv

Unsere Broschüre der Woche

Frau sitzt auf einem Holzsteg und beugt sch mit dem Oberkörper über ihr ausgestrecktes linkes Bein. Sie umfasst dabei mit beiden Händen ihren linken Fuß.

In diesem aktuellen Faltblatt erfahren Sie alles zum Rentenpakt: Wir stellen Ihnen die neuen gesetzlichen Regelungen in der Rentenversicherung ab 2019 vor.

Kurz und knapp informiert

Waisenrente nach dem 18. Lebensjahr

Unser aktueller Rententipp

Foto: Zwei Studenten beim Verlassen der Universität

Waisen, die eine Ausbildung, ein Studium oder einen Freiwilligendienst absolvieren, können für diese Zeit auch nach dem 18. Lebensjahr noch Waisenrente beziehen. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserem aktuellen Rententipp.

Angst vor Altersarmut?

Ein Gespräch mit Rentenexperte Dr. Reinhold Thiede

Foto: Zwei Hände im Schoß

In der Sendung Tagesgespräch auf Bayern 2 spricht der Experte mit der Moderatorin Imke Köhler und mit den Hörer*innen über das Thema Altersarmut.

Aktuelles aus der Selbstverwaltung

Ingrid Grabandt-Lahr und Herbert Neumann mit Bundesverdienstkreuz

Ingrid Grabandt-Lahr und Herbert Neumann haben für ihr langjähriges Engagement für die Sozialversicherung das Bundesverdienstkreuz erhalten.

Zum Artikel

Mehr zur Selbstverwaltung

Aktuelles zur Kinder-Reha

Kleines Kind macht eine Brücke

Krankheiten im Kindes- und Jugendalter können bei unzureichender Behandlung die Entwicklung eines Kindes beeinträchtigen. Deshalb bieten wir für Kinder, die erheblich erkrankt sind oder deren Gesundheit in hohem Maße gefährdet ist, spezielle Rehabilitationsleistungen an.

Alle Informationen auf einen Blick ...

Ausbildungs- und Studienplätze ...

Foto: Junge  Leute mit Buch in der Hand sitzen in einer Sitzreihe fröhlich nebeneinander

... bietet auch die Deutsche Rentenversicherung Bund. Informationen zu Ausbildung und Studium gibt es hier!

macht-mit-sicherheit-sinn

Onlineportal "Zukunft Jetzt"

Screenshot des Online-Portals Zukunft Jetzt

In der aktuellen Ausgabe der "Zukunft Jetzt" informieren wir Sie unter anderem über den Rentenpakt, geben Tipps rund um den Rentenantrag und berichten über Senior-Experten im Auslandseinsatz. Sie können die "Zukunft Jetzt" kostenlos abonnieren oder direkt online lesen:

Vor Ort für Sie da

20
Feb

Altersrenten - Wer? Wann? Wie(viel)?

20.02.2019, 17:00
Auskunfts- und Beratungsstelle Berlin, Veranstaltungsort: Nestorstraße 25, 10709 Berlin
Foto: Mann sitzt am Tisch und hält eine Renteninformation in seinen Händen
Vortrag der Auskunfts- und Beratungsstelle in Berlin

Weiterlesen

21
Feb

Selbständig? Richtig und gut rentenversichert!

21.02.2019, 17:00
Auskunfts- und Beratungsstelle Berlin, Veranstaltungsort: Nestorstraße 25, 10709 Berlin
Foto: Mann sitzt am Tisch und hält eine Renteninformation in seinen Händen
Vortrag der Auskunfts- und Beratungsstelle in Berlin

Weiterlesen

23
Feb

Infostand der Deutschen Rentenversicherung

23.02.2019
Infostand der Deutschen Rentenversicherung, Marzahner Promenade 1A, 12679 Berlin
Foto: Zwei Berater beim Kaffeeplausch
Hier finden Sie die Veranstaltungsdaten im Überblick.

Weiterlesen

07
Mrz

therapie Leipzig

07.03.2019 bis 09.03.2019
Messe Leipzig, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig
Foto: Ein Mann mittleren Alters blickt über seine Schulter
Die therapie Leipzig ist die führende Fachmesse mit Kongress für Therapie, medizinische Rehabilitation und Prävention in Deutschland.

Weiterlesen

08
Mrz

Fraueninfobörse

08.03.2019, 16:00 bis 08.03.2019, 19:00
Bezirksamt Berlin Steglitz-Zehlendorf, Kirchstr. 1/3, 14163 Berlin
Foto: Portrait einer Rentnerin
Informationsstand auf der Fraueninfobörse im Rathaus Zehlendorf

Weiterlesen

14
Mrz

Arbeitslos? Auswirkungen auf die Rente

14.03.2019, 17:00
Auskunfts- und Beratungsstelle Berlin, Veranstaltungsort: Nestorstraße 25, 10709 Berlin
Foto: Mann sitzt am Tisch und hält eine Renteninformation in seinen Händen
Vortrag der Auskunfts- und Beratungsstelle in Berlin

Weiterlesen

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.

Online-Dienste

Logo Der neue Personalausweis

Erledigen Sie Behördengänge von zu Hause aus: sicher und schnell. Nutzen Sie hierzu unsere Online-Dienste

Was mit Ihren Daten geschieht ...

Foto: Mann setzt mit dem Zeigefinger ein Häkchen neben dem Begriff "Datenschutz"

Damit Ihre persönlichen Daten nicht in falsche Hände geraten, gibt es bei der Deutschen Rentenversicherung einen strengen Datenschutz. In unserem Faltblatt geben wir Ihnen Hinweise zum Sozialdatenschutz.

Gebärdensprache (DGS)

Moderierter Überblick

Logo der DGS

Das Video gibt einen Überblick der zur Verfügung stehenden Gebärdenfilme.

Agenturmeldungen

Finger tippt auf Smartphone

... zu Themen der Sozialversicherung

Servicethemen

Zwei Frauen, ein älterer Mann und zwei Kinder sind im Grünen mit Fahrrädern unterwegs.

Ihr Ratgeber zu sämtlichen Themen rund um die gesetzliche Rentenversicherung.

Broschüren

Foto: Auswahl verschiedener Broschüren

Lernen Sie hier die Vielfalt unseres Broschürenangebots kennen.