Inhalt

DossierKinder- und Jugendrehabilitation im Fokus

Interview mit Alwin Baumann
Sprecher des Bündnisses Kinder- und Jugendreha e.V.

Wie profitieren Kinder und Jugendliche von einer Reha? Was sollten Eltern bei der Beantragung einer Reha für ihren Nachwuchs beachten? Alwin Baumann beantwortet diese und weitere Fragen rund um das Thema Kinder- und Jugendlichenreha im Video und im ausführlichen Interview.

Brigitte Gross
Videostatement zur Kinder- und Jugendrehabilitation

Foto von Brigitte Gross, Direktorin bei der Deutschen Rentenversicherung Bund

Warum engagiert sich die Deutsche Rentenversicherung für die Kinder- und Jugendrehabilitation und welche Neuerungen gibt es aufgrund des Flexirentengesetzes? Dazu informiert Brigitte Gross, Direktorin bei der Deutschen Rentenversicherung Bund, in diesem Video.

Statistiken zur Kinder- und Jugendrehabilitation

Zahlen und Fakten im Überblick

Foto: Kind turnt mit Therapeutin

Aus welchen Gründen machen Kinder und Jugendliche in eine Reha? Wie alt sind sie bei einer Kinder- und Jugendreha? Und wie viele Kinder- und Jugendrehabilitationen wurden in den vergangenen Jahren abgeschlossen? - Die Antworten finden Sie hier.

Themenseite Kinder- und Jugendrehabilitation

Kleines Kind macht eine Brücke

Erlebnisberichte und Reportagen geben Ihnen einen Einblick in den Reha-Alltag der Kinder und Judendlichen. Schauen Sie doch einmal auf unsere Microsite.

Wissenswertes

Kennen Sie schon ...?!

Schriftzug mit dem Titel Unsere Online-Dienste

Nein? Dann schauen Sie sich dieses kurze Video an. Projektmanagerin Manuela Kroeger erklärt Ihnen, was Sie mit den Online-Diensten der Deutschen Rentenversicherung alles erledigen können.

Geschäftsbericht 2017

Aktueller Überblick - Hintergründe - Schlüsselzahlen

Eine fünfköpfige Familie fährt auf Fahrrädern über einen Wald- und Wiesen-Weg; dem Betrachter entgegen

Im aktuellen Geschäftsbericht finden Sie Fakten, Hintergründe und umfangreiches Zahlenmaterial zu den Aktivitäten der Deutschen Rentenversicherung Bund als Rentenversicherungsträger im Jahr 2017.

RV-Leistungsverbesserungs- und Stabilisierungsgesetz

Fragen und Antworten zum Gesetzentwurf

Foto: Ehepaar beim Eisessen

Das Bundeskabinett hat am 29. August 2018 das Rentenpaket von Hubertus Heil, Bundesminister für Arbeit und Soziales, auf den Weg gebracht. Das Paket sieht unter anderem vor, dass das aktuelle Rentenniveau bis 2025 stabilisiert werden soll. Lesen Sie hier die wichtigsten Fragen und Antworten zum Gesetzentwurf.

Fox Award und Spot des Monats: Das Rentenparlament

Das Erklärvideo über das Rentenparlament wurde mit einem Fox Award in Gold und vom Fachmagazin Healthcare Marketing als „Spot des Monats“ ausgezeichnet. Hier können Sie es sich anschauen.

Kurz und knapp informiert

Neue Inhalte beim Rentenblicker

Nachschlag für Lehrer, Schüler und Eltern

Die Jugendinitiative der Deutschen Rentenversicherung ist mit neuen Inhalten ins neue Schuljahr gestartet: Drei frische, informative Filme zu den Themen Übergangszeiten, Altersvorsorge und Ferienjobs sind online. Außerdem lassen sich neue Materialien online herunterladen.

Versichertenbericht 2018

Neu erschienen

Foto: Titelbild der Broschüre

Der Versichertenbericht berichtet über aktuelle Zahlen und Entwicklung zu den Versicherten der Deutschen Rentenversicherung. Besondere Aufmerksamkeit gilt im aktuellen Bericht den älteren Versicherten.

Rente: Jeder Monat zählt

Unsere Broschüre der Woche

Foto: Eine junge Frau blickt in die Ferne

Sind wirklich nur die letzten Jahre für die Rente entscheidend? Unsere Broschüre räumt mit dem Vorurteil auf und erklärt, worauf es wirklich ankommt.

Online-Fachwebinar

Gesunde Mitarbeiter durch Prävention

Zwei junge Frauen und ein junger Mann sitzen am Tisch vor einem aufgeklappten Laptop.

Wie unterstützen Renten-, Unfall- und Krankenversicherung die Betriebe? Welche Leistungen werden angeboten? Unser Online-Fachwebinar am 25. September gibt unter anderem Antworten auf diese Fragen.

Kleinfamilie oder Großfamilie?

Eine Gegenüberstellung

Gruppenfoto der Grossfamilie

Hohe Mieten, berufliche Belastung: Knapp 50 Prozent der Deutschen wünschen sich eine Großfamilie. Welche Vorteile diese hat - und warum sie für andere keine Lösung ist. Zwei Mütter berichten in unserem Magazin "Zukunft Jetzt".

Aktuelles aus der Selbstverwaltung

Titelbild Soziale Selbstverwaltung

Tausende Menschen setzen sich in der Sozialen Selbstverwaltung ehrenamtlich für die Interessen der Versicherten ein. Zahlen und Hintergründe dazu finden Sie im neu aufgelegten Faktenheft "Soziale Selbstverwaltung".

Zum Faktenheft

Mehr zum Thema

Firmenservice

Zwei Hände schieben drei Puzzleteile zusammen

Unser Firmenservice berät Arbeitgeber, Betriebs- und Werksärzte, Schwerbehindertenvertretungen und Betriebsräte bei allen Fragen rund um die gesetzlichen Rentenversicherung.

Ein starker Service für starke Firmen

Ausbildungs- und Studienplätze ...

Foto: Junge  Leute mit Buch in der Hand sitzen in einer Sitzreihe fröhlich nebeneinander

... bietet auch die Deutsche Rentenversicherung Bund. Informationen zu Ausbildung und Studium gibt es hier!

macht-mit-sicherheit-sinn

Ihre berufliche Zukunft bei uns ...

Zwei Damen am Schreibtisch schauen lachend auf einen Monitor

Sie suchen einen neuen Job? Erfahren Sie hier, welche Stellen die Deutsche Rentenversicherung Bund gerade im Angebot hat.

Jobangebote

Vor Ort für Sie da

25
Sep

Altersrenten - Wer? Wann? Wie(viel)?

25.09.2018, 17:00
Auskunfts- und Beratungsstelle Berlin, Veranstaltungsort: Nestorstraße 25, 10709 Berlin
Foto: Mann sitzt am Tisch und hält eine Renteninformation in seinen Händen
Vortrag der Auskunfts- und Beratungsstelle in Berlin

Weiterlesen

26
Sep

REHACARE

26.09.2018, 10:00 bis 29.09.2018, 17:00
Messe Düsseldorf GmbH, Stockumer Kirchstraße 61, 40474 Düsseldorf
Foto: Älteres Ehepaar
Internationale Fachmesse zum Thema Reha, Pflege, Prävention und Inklusion

Weiterlesen

12
Okt

Intersana

12.10.2018, 10:00 bis 14.10.2018, 18:00
Messe Augsburg, Am Messezentrum 5, 86159 Augsburg
Foto: Zuhörer während eines Vortrages
Internationale Publikums- und Fachmesse für Gesundheitsthemen

Weiterlesen

14
Nov

Marktplatz der Möglichkeiten

14.11.2018
Deutsche Rentenversicherung Bund, Spiegelsaal, Ruhrstraße 2, 10709 Berlin
Zwei junge Frauen und ein junger Mann arbeiten am Besprechungstisch
Informationen zu den Themen BEM, Prävention, Gesunde Mitarbeiter, Leistungen zur medizinischen und beruflichen Rehabilitation.

Weiterlesen

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.

Online-Dienste

Logo Der neue Personalausweis

Erledigen Sie Behördengänge von zu Hause aus: sicher und schnell. Nutzen Sie hierzu unsere Online-Dienste

Was mit Ihren Daten geschieht ...

Foto: Mann setzt mit dem Zeigefinger ein Häkchen neben dem Begriff "Datenschutz"

Damit Ihre persönlichen Daten nicht in falsche Hände geraten, gibt es bei der Deutschen Rentenversicherung einen strengen Datenschutz. In unserem Faltblatt geben wir Ihnen Hinweise zum Sozialdatenschutz.

Gebärdensprache (DGS)

Moderierter Überblick

Logo der DGS

Das Video gibt einen Überblick der zur Verfügung stehenden Gebärdenfilme.

Agenturmeldungen

Finger tippt auf Smartphone

... zu Themen der Sozialversicherung

Servicethemen

Zwei Frauen, ein älterer Mann und zwei Kinder sind im Grünen mit Fahrrädern unterwegs.

Ihr Ratgeber zu sämtlichen Themen rund um die gesetzliche Rentenversicherung.

Broschüren

Foto: Auswahl verschiedener Broschüren

Lernen Sie hier die Vielfalt unseres Broschürenangebots kennen.