Deutsche Rentenversicherung

Altersvorsorge für Frauen

Machen Sie es wie Christina und Tatjana im Video: Gehen Sie Ihre Altersvorsorge aktiv an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin in Ihrer Region - kostenfrei, individuell und unabhängig.

Jetzt Termin buchen

Kampagne: Keine Zeit verschenken – jetzt an die Rente denken!

Wir beteiligen uns an der Kampagne der Abteilung für Chancengleichheit der Landeshauptstadt Stuttgart zum Thema Frauen: "Keine Zeit verschenken – jetzt an die Rente denken!"

Sie kommen aus Stuttgart und möchten Ihre Altersvorsorge aktiv angehen? Buchen Sie jetzt Ihren Beratungstermin per E-Mail an altersvorsorge.region-stuttgart@drv-bw.de.

New work - low pension? Ob eine solide Altersvorsorge auch in Teilzeit möglich ist und worauf Frauen achten sollten, zeigten Referentinnen der DRV Baden Württemberg am 11. März 2024 im Rathaus Stuttgart. Dazu hat die DRV BW einen Artikel in der Zeitschrift Zukunft jetzt veröffentlicht.

Kampagnenmotiv des Beirats für Chancengleichheit der Stadt Stuttgart für Frauen und AltersvorsorgeQuelle:Stadt Stuttgart, Schrift und Grafik: Anika Krüger

Hinschauen lohnt sich!

Frauen erhalten im Durchschnitt ein Viertel weniger gesetzliche Rente als Männer. Oft unterbrechen oder reduzieren Frauen ihre Erwerbstätigkeit zugunsten von Kindererziehung oder Pflege von Angehörigen. Moderne Arbeitsformen (New Work), bei denen Frauen ihre Arbeitszeit zugunsten ihrer Work-Life-Balance verringern, nehmen ebenfalls zu. Die Rentenhöhe spiegelt das Erwerbsleben wider.

Gerade für Frauen ist es deshalb wichtig, die Zeit optimal zu nutzen - als DRV Baden-Württemberg unterstützen wir Sie dabei!