Inhalt

In Niedersachsen für Sie da

Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover

Kind mit Mann am Tisch

Die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover ist der größte Rentenversicherungsträger Norddeutschlands. In weiten Teilen Niedersachsens betreut sie rund zwei Millionen Versicherte und mehr als eine Million Rentner. Ihren Hauptsitz hat sie in Laatzen bei Hannover, einen zweiten Verwaltungssitz gibt es in Braunschweig. Bei allen Fragen rund um Rente, Reha und private Altersvorsorge geben ihre Experten fachkundige Infos und freundlichen Rat - neutral und verlässlich.

Presseinformationen

Freiwillige Rentenbeiträge:
Zahlung noch bis 1. April möglich

Foto: Ein Fotograf nimmt Augenmaß

Hausfrauen, Selbstständige, Freiberufler: Viele Menschen zahlen freiwillige Beiträge in die gesetzliche Rentenversicherung. Noch bis zum 1. April können sie das sogar rückwirkend für das vergangene Jahr, teilte die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover jetzt mit.

Rente, Reha, Altersvorsorge: Deutsche Rentenversicherung in Quakenbrück ist umgezogen

Foto: Beratungsgespräch

Wann kann ich mich zur Ruhe setzen? Und wie hoch ist dann meine Rente? Fragen wie diese beantworten die Experten der Deutschen Rentenversicherung in Quakenbrück jetzt unter neuer Adresse: Ratsuchende erreichen die Fachleute für Rente, Reha und Altersvorsorge seit Montag, 4. Februar im Mehrgenerationenhaus in der Friedrichstraße 37a, Raum 10. Das teilte die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover mit.

Kranken- und Pflegeversicherung: Rentenhöhe ändert sich

Foto: Älterer Mann trainiert auf Crosstrainer

Auf dem Kontoauszug wird es Rentnern auffallen: Die Höhe ihrer Rente hat sich im Januar leicht verändert. Ursache dafür sind Änderungen bei den Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträgen. Hierauf hat die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover jetzt hingewiesen.
Anders als bisher müssen Rentner seit Jahresbeginn den Zusatzbeitrag zur gesetzlichen Krankenversicherung nicht mehr alleine bezahlen. Die Rentenversicherung übernimmt diesen jetzt zur Hälfte, wodurch die ausgezahlte Rente etwas steigt.
Gleichzeitig ist der Beitragssatz zur Pflegeversicherung um 0,5 Prozent auf 3,05 Prozent oder 3,3 Prozent bei kinderlosen Rentnern angestiegen, was die Rente wiederum etwas mindert.

Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover unter neuer Leitung

Jan Miede

Jan Miede

Neuer Geschäftsführer der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover ist Jan Miede. Der 57-Jährige Jurist tritt mit Jahresbeginn die Nachfolge von Professor Dr. Ralf Kreikebohm an, der in den Ruhestand geht. Die Vertreterversammlung des niedersächsischen Rentenversicherers wählte den Hannoveraner bei ihrem letzten Treffen auf Vorschlag des Vorstands neu in das Amt.

Presseinformationen

Bis zum zehnten Geburtstag: Wie Kinder die Rente erhöhen können

Foto: Zwei Kinder kuscheln auf einem Bett

Ob in Teilzeit oder im Minijob: Viele Mütter arbeiten nach der Babypause mit reduzierter Stundenzahl und verzichten so auch auf Gehalt. Bei der Rente allerdings können diese Einbußen oftmals wieder wettgemacht werden, teilte die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover jetzt mit. 

Rentenversicherung: Beratungsstelle in Lingen wieder geöffnet

Foto: Beratungssituation

Wer Fragen zu Rente, Altersvorsorge oder Rehabilitation hat, kann sich in Lingen ab sofort wieder an die Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung wenden. Nach Umbauarbeiten wird der Betrieb in dem Gebäude am Konrad-Adenauer-Ring 13 ab Montag wieder aufgenommen. Dies teilte die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover jetzt mit. 

Ab Januar:
Zwei Kinder reichen für die Rente

Foto: Zwei Kinder küssen ihre Mutter auf die Wange

Sie haben zwei Kinder erzogen und damit Anspruch auf eine eigene Rente: Vor allem ältere Hausfrauen, die kaum Beiträge in die Rentenversicherung eingezahlt haben, können ab Januar eine gesetzliche Alterssicherung erhalten. Dafür müssen sie ihre Erziehungszeiten beim Rentenversicherer melden und die Rente beantragen, teilte die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover jetzt mit. 

Auskunft und Beratung - Ausbildung

Durchstarten bei der Deutschen Rentenversicherung
Braunschweig-Hannover

Foto: Zwei Studenten beim Verlassen der Universität

Sie arbeiten gern für und mit Menschen? Sie möchten sich für die soziale Sicherheit engagieren? Dann sind Sie bei der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover genau richtig. Ein Studium oder eine Ausbildung in unserem Haus eröffnet Ihnen Chancen für Ihre berufliche Karriere. Bewerben Sie sich jetzt - online!

Vor Ort in Niedersachsen

Flexirente: Weiterhin große Nachfrage am Servicetelefon

Foto: Servicetelefon

Die neue Flexirente ist in aller Munde. Seit einiger Zeit laufen deshalb am Servicetelefon der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover die Drähte heiß. "Wann kann ich in Rente gehen?", "Wieviel darf ich hinzuverdienen?" – die Experten für Rente und Reha beantworten derzeit pausenlos Fragen von Versicherten und Rentnern. 

Berufsperspektiven für Bachelors
im Beratungs- und Betriebsprüfdienst

Junges Team sitzt um einen Besprechungstisch.

Als Bachelor suchen Sie Ihre Zukunft in unseren Regionalzentren? Voraussetzung für eine Tätigkeit im Beratungs- und Betriebsprüfdienst ist das duale Studium Bachelor of Laws.

Termine

20
Mai

Messen 2019

20.05.2019, 08:30 bis 21.05.2019, 14:45
vocatium Braunschweig, Stadthalle Braunschweig, Leonhardplatz 1, 38102 Braunschweig
Auch 2019 können Sie uns wieder auf verschiedenen Messen antreffen und sich informieren. Termine und Orte erfahren Sie hier:

Weiterlesen

21
Mrz

Vortrag: "Altersrenten - Wer? Wann? Wie(viel)?"

21.03.2019, 16:30 bis 21.03.2019, 18:30
Auskunfts- und Beratungsstelle in Göttingen, Quartier am Leinebogen, 2. Stock, Robert-Gernhardt-Platz 1, 37073 Göttingen
Der Vortrag findet am Donnerstag in Göttingen statt.

Weiterlesen

21
Mrz

Landesweite Vorträge

21.03.2019, 16:30 bis 21.03.2019, 21:00
Auskunfts- und Beratungsstelle in Göttingen, Quartier am Leinebogen, 2. Stock, Robert-Gernhardt-Platz 1, 37073 Göttingen
Auch 2019 gibt es in Niedersachsen wieder interessante und informative Vorträge. Die Themen, Termine und Orte lesen Sie hier:

Weiterlesen

Termine

21
Mrz

Vortrag: "Altersrenten - Wer? Wann? Wie(viel)?"

21.03.2019, 16:30 bis 21.03.2019, 18:30
Auskunfts- und Beratungsstelle in Göttingen, Quartier am Leinebogen, 2. Stock, Robert-Gernhardt-Platz 1, 37073 Göttingen
Der Vortrag findet am Donnerstag in Göttingen statt.

Weiterlesen

21
Mrz

Landesweite Vorträge

21.03.2019, 16:30 bis 21.03.2019, 21:00
Auskunfts- und Beratungsstelle in Göttingen, Quartier am Leinebogen, 2. Stock, Robert-Gernhardt-Platz 1, 37073 Göttingen
Auch 2019 gibt es in Niedersachsen wieder interessante und informative Vorträge. Die Themen, Termine und Orte lesen Sie hier:

Weiterlesen

20
Mai

Messen 2019

20.05.2019, 08:30 bis 21.05.2019, 14:45
vocatium Braunschweig, Stadthalle Braunschweig, Leonhardplatz 1, 38102 Braunschweig
Auch 2019 können Sie uns wieder auf verschiedenen Messen antreffen und sich informieren. Termine und Orte erfahren Sie hier:

Weiterlesen

Portal für Altersvorsorge

ihre-vorsorge.de

Schriftzug Ihre-Vorsorge.de

Für wen gilt der Mindestlohn? Sind Riester-Verträge pfändungssicher? Und: Was gilt im „Krisenfall“, wenn ein Angehöriger plötzlich pflegebedürftig wird?
Antworten und weitere aktuelle Themen gibt es im Portal "Ihre-Vorsorge.de".

Forum für junge Leute

Rentenblicker

Foto: Jugendliche plaudern am Kickertisch

Die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover unterstützt Schulen mit Unterrichtsmaterial und Fachexperten um jungen Menschen die Themen Rentenversicherung und Altersvorsorge nahe zu bringen.

zusätzliche Informationen

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.

Wir in Niedersachsen

Foto der neuen Hauptverwaltung Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover

Die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover ist der größte regionale Rentenversicherungsträger Norddeutschlands. In weiten Teilen Niedersachsens betreut sie mehr als eine Million Rentner und zwei Millionen Versicherte. Deren soziale Sicherheit ist das wichtigste Anliegen der Verwaltung.

Firmenservice - Infos für Arbeitgeber

Was mit Ihren Daten geschieht ...

Foto: Mann setzt mit dem Zeigefinger ein Häkchen neben dem Begriff "Datenschutz"

Damit Ihre persönlichen Daten nicht in falsche Hände geraten, gibt es bei der Deutschen Rentenversicherung einen strengen Datenschutz. In unserem Faltblatt geben wir Ihnen Hinweise zum Sozialdatenschutz.

Gebärdensprache (DGS)

Moderierter Überblick

Logo der DGS

Das Video gibt einen Überblick der zur Verfügung stehenden Gebärdenfilme.

Informieren Sie sich!

Rente vor der Rente Rehabilitation Vorsorge Ausland

Themenseite: Kinder- und Jugendrehabilitation