Deutsche Rentenversicherung

Ergotherapeuten (m/w/d) für das Reha-Zentrum Bad Pyrmont

Kurzinformation

Arbeitsort Bad Pyrmont
Arbeitsbeginn Zum nächstmöglichen Zeitpunkteit
Ausschreibungsnummer 006

Zum Reha-Zentrum Bad Pyrmont gehören die Klinik Weser der Deutschen Rentenversicherung Bund und die Therapiezentren Brunswiek und Friedrichshöhe der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover.
Der Arbeitsvertrag wird geschlossen mit der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover. Der Arbeitsort ist Bad Pyrmont. Der Einsatz erfolgt in den Therapiezentren Brunswiek und Friedrichshöhe.
Die Häuser sind modern ausgestattete, zukunftsorientierte Reha-Zentren für Orthopädie, Psychosomatik und verhaltensmedizinisch orientierte Rehabilitation mit insgesamt 324 Betten in den Therapiezentren Brunswiek und Friedrichshöhe und 251 Betten in der Klinik Weser. Es werden Anschlussheilbehandlungen und Rehabilitationsverfahren stationär und ganztägig ambulant durchgeführt.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.rehazentrum-bad-pyrmont.de

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

  • Ergotherapeuten (m/w/d)

Es handelt sich um unbefristete Vollzeitstellen, die auch teilzeitgeeignet sind. Die tarifliche Wochen-arbeitszeit beträgt zurzeit 39,00 Stunden.

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung mit der Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung „Ergotherapeut“ (m/w/d)
  • Erfahrung mit Hilfsmittelberatung/-versorgung
  • produktorientiertes Arbeiten
  • die Durchführung von Hirnleistungstraining
  • ausdruckszentrierte Ergotherapie
  • die Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien
  • die Dokumentation und die Beurteilung von Patientenleistungen
  • Freude an der Arbeit im Umgang mit Menschen
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft in den beiden Therapiezentren Brunswiek und Friedrichs-höhe
  • ein hohes Maß an Engagement, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

Wünschenswert wäre:

  • Berufserfahrung in diesem Bereich

Wir bieten

  • eine Vergütung auf der Basis des Tarifvertrages des öffentlichen Dienstes Entgeltgruppe 7 TV-TgDRV - Anlage zum Tarifvertrag Entgeltordnung für die Deutsche Rentenversicherung (TV-EntO-DRV) Teil III, Abschnitt 12.3.
  • alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im Rahmen moderner Rehabilitationskon-zepte. Die Mitarbeit an neuen Konzepten ist möglich.
  • eine reizvolle Umgebung im Weserbergland mit hohem landschaftlichen und kulturellen Frei-zeitwert
  • alle Schulformen vor Ort.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? – Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte in schriftlicher Form an das:

Reha-Zentrum Bad Pyrmont
Therapiezentren Brunswiek–Friedrichshöhe
Personalverwaltung
Forstweg 2
31812 Bad Pyrmont

oder per E-Mail als zusammengefasste PDF-Datei mit allen Bewerbungsunterlagen an:
jasminé.schaper@rehazentrum-bp.de

Jasminé Schaper steht Ihnen für Rückfragen unter der Telefonnummer 05281 169-2416 gern zur Verfügung.

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen:
unsere Therapieleitung Silva Schubert unter der Telefonnummer 05281 169-2700

Internet: www.rehazentrum-bad-pyrmont.de

Besondere Hinweise

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Adresse des Arbeitsortes

Reha-Zentrum Bad Pyrmont - Therapiezentrum Brunswiek

  • Auf der Schanze  5
    31812 Bad Pyrmont
    Bundesland: Niedersachsen