Deutsche Rentenversicherung

Fragen und Antworten rund um die Ausbildung, das Studium und die Bewerbung

Damit das große Ganze nicht an Kleinigkeiten scheitert, informieren wir dich in unseren Fragen und Antworten, wie du dich bei uns um eine Ausbildung oder einen Dualen Studienplatz bewerben kannst. Und wie es dann weitergeht, damit du bei der Deutschen Rentenversicherung Nord deine Karriere beginnen kannst.

Wie bewerbe ich mich am besten ?

Online über unsere Karriereseite: www.Karriere-mit-Sicherheit.de

Die Bewerbungen für Ausbildung und Studium laufen vollkommen digital über unser Jobportal ab. Dort kannst du alle benötigten Dokumente hochladen und deine Daten eintragen.

Gibt es eine Bewerbungsfrist?

Wie läuft das Bewerbungsverfahren ab?

Wenn deine Bewerbung geeignet ist, werden wir dich zuerst zu einem Online-Test einladen.

Bist du dabei erfolgreich, laden wir dich zu einem Assessment Center mit Gruppenübungen ein. Abschließend führen wir dann ein Interview mit dir durch.

Wann beginnt meine Ausbildung bzw. mein Studium?

Unsere Ausbildung und unser duales Studium "Management Soziale Sicherheit/Schwerpunkt Rentenversicherung" beginnen traditionell beide Anfang August mit einer gemeinsamen Einführungsveranstaltung am Sitz in Lübeck.

Das duale Studium „Sozialversicherungsrecht - Schwerpunkt Betriebsprüfdienst“ beginnt am 01. Oktober.

Mit welchen Hochschulen kooperiert die DRV Nord?

  • Bachelor of Laws „Management Soziale Sicherheit/Schwerpunkt Rentenversicherung“
    Die Theorie wird an der Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung - Fachbereich Rentenversicherung in 23858 Reinfeld vermittelt:
    Campus Reinfeld
  • Bachelor of Laws „Sozialversicherungsrecht - Schwerpunkt Betriebsprüfdienst“
    Die Theorie lernt ihr an der Hochschule des Bundes - Fachbereich Sozialversicherung in 10713 Berlin.
    Campus Hochschule des Bundes

Wie lang ist das Studium und fallen Studiengebühren an?

Das Studium Bachelor of Laws läuft über 6 Semester. Dabei erwarten dich 4 Theoriesemester am Campus und 2 praktische Semester an dem Standort der Deutschen Rentenversicherung Nord, für den du eingestellt worden bist.

Da es sich um ein duales Studium handelt, fallen für dich keine Studiengebühren an. Im Gegenteil: Du bekommst sogar ein regelmäßiges monatlichen Entgelt von uns.

Was erwartet mich beim dualen Studium in den Praxisphasen?

Bachelor of Laws „Management Soziale Sicherheit/Schwerpunkt Rentenversicherung“

Während der praktischen Semester wirst du zum einen in die Entscheidungsprozesse über die Leistungen an unsere Kund*innen eingebunden, zum anderen hast du die Möglichkeit, Einblicke in die Tätigkeiten weiterer Unternehmensbereiche zu erhalten, wie beispielsweise:

  • Prüfen und Beraten von Arbeitgebern im Rahmen von Betriebsprüfungen
  • Kundenberatung in einer unserer Auskunfts- und Beratungsstellen
  • Bearbeiten von Widerspruchs- und Klageverfahren

 

Bachelor of Laws „Sozialversicherungsrecht - Schwerpunkt Betriebsprüfdienst“

Während der Praxis wirst du unterstützt, dein erworbenes Fachwissen aus der Theorie anzuwenden. Du wirst an zahlreichen Betriebsprüfungen von Unternehmen teilnehmen. Des Weiteren wird deine praktische Berufserfahrung im Studium durch ein einmonatiges Wahlpflichtpraktikum in einem anderen Bereich abgerundet.

Richtet sich das Aubildungs- und Studienangebot auch an Menschen mit Behinderungen?

Selbstverständlich! Inklusion ist uns wichtig. Unsere Arbeitsplätze sind aus diesem Grund auch für Menschen mit Behinderungen geeignet und barrierefrei. Am besten teilst du uns schon bei der Bewerbung deine Einschränkung mit, sodass wir dich im Bewerbungsprozess optimal unterstützen können.

Wie sehen die Übernahmechancen nach der Ausbildung / dem Studium aus?

Da wir bedarfsgerecht ausbilden, erfolgt nach erfolgreichem Abschluss in der Regel die Übernahme in ein dauerhaftes Beschäftigungsverhältnis bei uns.