Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

  1. Startseite
  2. QMS-REHA® - Qualitäts­management­system der Deutschen Rentenversicherung Bund für Reha-Kliniken

QMS-REHA® - Qualitäts­management­system der Deutschen Rentenversicherung Bund für Reha-Kliniken

Das mit und in den Reha-Zentren der Deutschen Rentenversicherung Bund entwickelte und implementierte Qualitätsmanagementsystem QMS-REHA®, ist als zertifizierungsfähiges Verfahren von der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation (BAR) anerkannt.

Die Vorteile auf einem Blick

  • Verknüpfung bewährter QM-Modelle
  • Rehaspezifische Prozesslandkarte
  • Einheitliche QM-Systematik für die Rehabilitationseinrichtungen
  • Partizipative Einführung durch Beteiligung aller Mitarbeiter/-innen
  • Zeiteffiziente Implementierung in ca. 12 Monaten
  • Berücksichtigung von Kennzahlen, Benchmarking und des PDCA-Zyklus
  • Zertifizierungsfähiges Qualitätsmanagementsystem nach § 37 Abs. 3 SGB IX
  • Zertifizierung in Kombination mit DIN EN ISO 9001: 2015 möglich

Ein Qualitäts­management­system nach Maß

  • Ausgehend vom Kernprozess Rehabilitation, stehen die Kundenanforderungen, speziell die des Rehabilitanden, im Mittelpunkt des Systems.
  • Die Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung erfolgt auf verschiedenen Ebenen.
  • Die Strukturqualität bezieht sich auf die personelle, gerätemäßige und räumliche Ausstattung der Rehabilitationseinrichtungen.
  • Die Prozessqualität beinhaltet hauptsächlich die Durchführung der Rehabilitation.
  • Die Qualität der erbrachten Leistungen wird regelmäßig überprüft.

Hinweise zum QMS-REHA®

Die Nutzung des Systems sowie das Manual sind kostenfrei. Das Manual sowie die Selbstbewertung können als Print-Version angefordert werden (qms-reha@drv-bund.de). Die PDF-Versionen sind als Downlowd verfügbar. Zugelassene Zertifizierungsstellen nach QMS-REHA® sind auf der Internetseite der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation, www.bar-frankfurt.de, aufgelistet.

Das Manual 3.1 sowie die dazugehörige Selbstbewertung sind ab sofort erhältlich.

Wir möchten Sie bitten, bei der Bestellung Ihre Daten wie Name der Firma oder Einrichtung, die Adresse und einen Ansprechpartner zu benennen, um Sie bei Weiterentwicklungen oder Neuauflagen zum Manual informieren zu können.

Ansprechpartner:

Sylke Schmidt