Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

  1. Startseite
  2. Reha-Beratungsdienst in Hessen

Reha-Beratungsdienst in Hessen

Bedingt durch das Aufgabengebiet werden von den Reha-Beraterinnen und Reha-Beratern viele Termine auch außer Haus wahrgenommen. Erreichbar ist der Rehaberatungsdienst in diesen Fällen dennoch über das zuständige Reha-Büro, das für Fragen und zur Terminvereinbarung Ihnen telefonisch, per Fax oder E-Mail zur Verfügung steht.

Reha-Beratungsdienst in Hessen
Betreuungsbereiche - Kreis bzw. kreisfreie StadtReha-BeraterErreichbarkeit
  • Stadt Kassel (Versicherte mit den Buchstaben L - Z)
  • Werra-Meißner-Kreis
  • Landkreis Hersfeld-Rotenburg
Frau Krug

Reha-Beratungsdienst der
Deutschen Rentenversicherung Bund
im Hause der Knappschaft Bahn-See
Kurt-Wolters-Str. 2
34125 Kassel
Telefon: 0561/7284441
Fax: 0561-7284469

Beratungsangebot: Beratung nur nach Vereinbarung

zuständiges Reha-Büro

  • Stadt Kassel (Versicherte mit den Buchstaben A - K)
  • Landkreis Kassel
  • Waldeck-Frankenberg
  • Schwalm-Eder-Kreis (nur die Orte Felsberg, Fritzlar, Gudensberg, Melsungen,
    Niedenstein, Spangenberg, Edermünde, Guxhagen, Körle, Malsfeld und Wabern)
Frau Hoffmann

Reha-Beratungsdienst der
Deutschen Rentenversicherung Bund
im Hause der Knappschaft Bahn-See
Kurt-Wolters-Str. 2
34125 Kassel
Telefon: 0561/7284457
Fax: 0561-7284447

Beratungsangebot: Beratung nur nach Vereinbarung

zuständiges Reha-Büro

  • Wetteraukreis (nur die Orte Echzell, Bad Nauheim, Glauburg, Niddatal, Ober-Mörlen,
    Reichelsheim, Wöllstadt, Gedern,Friedberg, Hirzenhain, Kefenrod, Münzenberg, Nidda,
    Ortenberg, Ranstadt, Rockenberg, Wölfersheim und Florstadt)
  • Vogelsbergkreis
  • Schwalm-Eder-Kreis (nur die Orte Borken (Hessen), Homberg (Efze), Neukirchen, Schwalmstadt,
    Schwarzenborn, Bad Zwesten, Frielendorf, Gilserberg, Jesberg, Knüllwald, Morschen, Neuental,
    Oberaula, Ottrau, Schrecksbach und Willingenshausen)
  • Landkreis Fulda
Frau Pöhl

Reha-Beratungsdienst der
Deutschen Rentenversicherung Bund
im Hause der Deutschen Rentenversicherung Hessen
Leihgesterner Weg 35, 35392 Gießen
Telefon: 0641/9729-210
Fax: 0641/9729-284

Beratungsangebot: Beratung nur nach Vereinbarung

zuständiges Reha-Büro

  • Landkreis Gießen
  • Stadt Gießen
  • Landkreis Marburg-Biedenkopf
Frau Trieschmann

Reha-Beratungsdienst der
Deutschen Rentenversicherung Bund
im Hause der Deutschen Rentenversicherung Hessen
Leihgesterner Weg 35, 35392 Gießen
Telefon: 0641/9729-108
Fax: 0641/9729-281

Beratungsangebot: Beratung nur nach Vereinbarung

zuständiges Reha-Büro

  • Lahn-Dill-Kreis
  • Landkreis Olpe
  • Kreis Siegen-Wittgenstein (nur die Orte Burbach, Neunkirchen und Wilnsdorf)
Frau Hollerbach

Reha-Beratungsdienst der
Deutschen Rentenversicherung Bund
im Hause der Deutschen Rentenversicherung Hessen
Leihgesterner Weg 35, 35392 Gießen
Telefon: 0641/9729-109
Fax: 0641/9729-281

Beratungsangebot: Beratung nur nach Vereinbarung

zuständiges Reha-Büro

  • Landkreis Offenbach
  • Stadt Offenbach
  • Hochtaunuskreis
Frau Larbrant

Reha-Beratungsdienst der
Deutschen Rentenversicherung Bund
im Hause der Deutschen Rentenversicherung Hessen
Zeil 53, 60313 Frankfurt/Main
Telefon: 069/29998-517
Fax: 069/29998286

Beratungsangebot: Beratung nur nach Vereinbarung

zuständiges Reha-Büro

  • Landkreis Groß-Gerau
Frau Barreda Pérez

Reha-Beratungsdienst der
Deutschen Rentenversicherung Bund
im Hause der Deutschen Rentenversicherung Hessen
Zeil 53, 60313 Frankfurt/Main
Telefon: 069/29998-516
Fax: 069/29998285

Beratungsangebot: Beratung nur nach Vereinbarung

zuständiges Reha-Büro

  • Stadt Frankfurt/Main (Versicherte mit Buchstaben L - Z)
  • Wetteraukreis (Altenstadt, Vilbel, Karben, Büdingen, Limeshain, Rosbach)
Frau Konkol

Reha-Beratungsdienst der
Deutschen Rentenversicherung Bund
im Hause der Deutschen Rentenversicherung Hessen
Zeil 53, 60313 Frankfurt/Main
Telefon: 069/29998-508
Fax: 069/29998194

Beratungsangebot: Beratung nur nach Vereinbarung

zuständiges Reha-Büro

  • Stadt Frankfurt/Main (Versicherte mit Buchstaben A - K)
  • Main-Kinzig-Kreis
  • Main-Taunus-Kreis
Frau Debus

Reha-Beratungsdienst der
Deutschen Rentenversicherung Bund
im Hause der Deutschen Rentenversicherung Hessen
Zeil 53, 60313 Frankfurt/Main
Telefon: 069/29998-507
Fax: 069/29998199

Beratungsangebot: Beratung nur nach Vereinbarung

zuständiges Reha-Büro

  • Stadt Wiesbaden
  • Stadt Mainz
  • Landkreis Rheingau-Taunuskreis
  • Landkreis Alzey-Worms
Herr Adam

Reha-Beratungsdienst der
Deutschen Rentenversicherung Bund
im Hause der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz
Am Brand 31, 55116 Mainz
Telefon: 06131-274-282
Fax: 06131-274283

Beratungsangebot: Beratung nur nach Vereinbarung

zuständiges Reha-Büro

  • Stadt Darmstadt
  • Landkreis Darmstadt und Dieburg
  • Kreis Odenwald
Frau Distler

Reha-Beratungsdienst der
Deutschen Rentenversicherung Bund
im Hause der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz
Am Brand 31, 55116 Mainz
Telefon: 06131-274-286
Fax: 06131-274287

Beratungsangebot: Beratung nur nach Vereinbarung

zuständiges Reha-Büro

  • Landkreis Bergstrasse
  • Stadt Worms
Herr Hilpert

Reha-Beratungsdienst der
Deutschen Rentenversicherung Bund
im Hause der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz
Am Brand 31, 55116 Mainz
Telefon: 06131-274-284
Fax: 06131-274285

Beratungsangebot: Beratung nur nach Vereinbarung

zuständiges Reha-Büro

  • Landkreis Limburg-Weilburg
  • Landkreis Siegen-Wittgenstein (ohne die Orte Burbach, Neunkirchen und Wilnsdorf)
Frau Kleinen

Reha-Beratungsdienst der
Deutschen Rentenversicherung Bund
im Rathaus der Stadt Rennerod
Hauptstr. 69
56477 Rennerod
Telefon: 02664-9111555
Fax: 02664-9111556

Beratungsangebot: Termine nach Vereinbarung

zuständiges Reha-Büro