Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

RVaktuell 2008 - Ausgabenübersicht und Artikel

Die RVaktuell informiert Sie umfassend und regelmäßig über gesetzliche Neuregelungen rund um die gestzliche Rentenversicherung, sozialpolitische Entwicklungen und bietet Ihnen Urteilsbesprechungen und fundierte Fachartikel. Hier finden Sie eine Übersicht aller Ausgaben der RVaktuell aus dem Jahr 2008 sowie ausgewählte Artikel zum kostenlosen Download.

Alle Ausgaben 2008

Heft 1

Themen dieser Ausgabe sind u. a.:

  • Weiterentwicklung der gesetzlichen Rentenversicherung zu einer Erwerbstätigenversicherung – Ansätze zur Begründung und konkreten Ausgestaltung –

Dr. Herbert Rische

Nicht als Arbeitnehmer erwerbstätige Personen sind in der gesetzlichen Rentenversicherung trotz der immer wieder erfolgten Einbeziehung einzelner genau abgegrenzter Gruppen nur in Ausnahmefällen versicherungspflichtig. Eine Reform erscheint hier notwendig.

Artikel herunterladen

  • Die aktuelle Entwicklung der zusätzlichen Altersvorsorge und ausgewählte Neuerungen

Dr. Stephan Fasshauer, Christian Rieckhoff

Durch die Erhöhung der Kinderzulage bei der Riester-Rente sowie den Start der vierten Stufe der Riesterförderung wird insbesondere durch die Umsetzung des sogenannten Wohn-Riesters mit Änderungen bei der zusätzlichen Altersvorsorge zu rechnen sein.

  • Gesetz zur Förderung der zusätzlichen Altersvorsorge und zur Änderung des Dritten Buches Sozialgesetzbuch - Fortführung der beitragsfreien Entgeltumwandlung

Dieter Will

Die beitragsfreie Entgeltumwandlung wird über das Jahr 2008 hinaus unbefristet fortgesetzt. Das gilt auch für die beitragsfreie Entgeltumwandlung bei der betrieblichen Altersversorgung.

  • Vom RRG 1999 zur Rente mit 67 - 10 Jahre Rechtsentwicklung in der gesetzlichen Rentenversicherung

Wolfgang Schmidt

Im Jahr 2007 startete mit dem RV-Altersgrenzenanpassungsgesetz das dritte große Reformprojekt in der gesetzlichen Rentenversicherung seit dem RRG 1992. Anlass genug, die letzten zehn Jahre der Rechtsentwicklung zu betrachten.

RVaktuell Heft 1/2008 bestellen - Inland

RVaktuell Heft 1/2008 bestellen - Ausland

Heft 2

Themen dieser Ausgabe sind u. a.:

Risikoorientierte Prüfungsplanung – Praxisbeispiel des Rechnungsprüfungsamtes der Deutschen Rentenversicherung Bund

Franz Loibl, Michael Streßow

Die risikoorientierte jährliche Prüfungsplanung ist ein Baustein bei der Prüfung der Rechtmäßigkeit, Ordnungsmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit des Verwaltungshandelns in der Deutschen Rentenversicherung Bund.

Artikel herunterladen

  • Wie organisieren Arbeitgeber betriebliches Eingliederungsmanagement und welche Hilfe erwarten sie von Rehabilitationsträgern? - Ergebnisse einer Arbeitgeberbefragung im Rahmen der "Regionalen Initiative Betriebliches Eingliederungsmanagement" der Deutschen Rentenversicherung Bund -

Christof Lawall, Mario Lewerenz, Beate Muschalla

Mit der Erhaltung der Beschäftigungsfähigkeit muss dort begonnen werden, wo ihr möglicher Verlust zuerst erkannt wird: Im Betrieb. Das Instrument dazu heißt Betriebliches Eingliederungsmanagement.

RVaktuell Heft 2/2008 bestellen - Inland

RVaktuell Heft 2/2008 bestellen - Ausland

Heft 3

Themen dieser Ausgabe sind u. a.:

  • Die Suche nach armutsvermeidenden Ansätzen in der Alterssicherung: Mehr Antworten als Fragen – Mehr Lösungen als Probleme?

Brigitte L. Loose

Die Anzahl der Vorschläge zur Armutsvermeidung nimmt stetig zu. Dabei bleiben Problemdefinitionen und Ursachen ebenso wie die zugrunde liegenden Zielsetzungen weitgehend im Dunkeln.

Artikel herunterladen

  • Die Alterssicherung Selbständiger in Europa

Christoph Schnell

Selbständige Erwerbstätigkeit spielt in der EG eine unterschiedliche Rolle. Und obwohl die Alterssicherung der Selbständigen von vielen als unzureichend empfunden wird, bleibt die Weiterentwicklung der Rentenversicherung zu einer Erwerbstätigenversicherung umstritten.

  • Rehabilitation braucht Zielorientierung - aktuelle Lehren aus der Rehabilitandenbefragung

Dr. Thorsten Meyer, Dr. Silke Brüggemann, Dr. Teresia Widera

In diesem Forschungsprojekt ging es darum, mögliche methodische und inhaltliche Erklärungen für die vergleichsweise schlechtere Bewertung des Bereichs "Rehabilitationsplanung und -zielorientierung" zu finden.

RVaktuell Heft 3/2008 bestellen - Inland

RVaktuell Heft 3/2008 bestellen - Ausland

Heft 4

Themen dieser Ausgabe sind u. a.:

  • Verwaltungsvorschrift über die Statistik in der Rentenversicherung - Entwicklung und Neufassung 2007 -

Andreas Dannenberg, Edgar Kruse

Die RSVwV regelt die Einzelheiten über die Statistikführung in der Rentenversicherung, ohne den Anspruch zu erheben, eine alles umfassende Regelungsgrundlage zu sein. Sie bietet aber die Gewähr für ein Mindestmaß sowohl an Quantität als auch an Qualität in diesem Bereich.

  • Das vorläufige Rechnungsergebnis der allgemeinen Rentenversicherung für das Jahr 2007 und mittelfristige Perspektiven

Jürgen Genzke

Der Schätzerkreis hat das vorläufige Rechnungsergebnis des Jahres 2007 ermittelt. Auf dieser Basis wurden Modellrechnungen zur mittelfristigen finanziellen Entwicklung der gesetzlichen Rentenversicherung entwickelt.

Artikel herunterladen

RVaktuell Heft 4/2008 bestellen - Inland

RVaktuell Heft 4/2008 bestellen - Ausland

Heft 5/6

Themen dieser Ausgabe sind u. a.:

  • Rentenzugang 2007: Trendwende bei Zugängen in die Regelaltersrente?

Hilmar Hoffmann, Jürgen Hofmann

Rechtliche, demographische und arbeitsmarktbedingte Veränderungen beeinflussen den Rentenzugang nachhaltig. das zeigt ein Überblick über aktuelle Ergebnisse und Trends, die sich aus den Zahlen der gesetzlichen Rentenversicherung ergeben.

Artikel herunterladen

  • GeniAL! - Praxisprojekt "Generationenmanagement im Arbeitsleben (GeniAL)" der Deutschen Rentenversicherung zur Sensibilisierung und Erprobung betrieblicher Demographieberaubung -

Dr. Christina Stecker, Alexander Kühl

Mit der Schaffung alter(n)sgerechter Arbeitsplätze, durch Motivation, lebenslanges Lernen, betriebliche Gesundheitsmaßnahmen und Eingliederungsmanagement wird dem demographischen Wandel begegnet - ein einjähriger Praxistest.

  • Entscheidungen aus dem Europa- und Verfassungsrecht

Ulrich Petersen, Margit Klönne

Die diesjährige Rechtsprechungsübersicht beginnt mit ausgesuchten Entscheidungen aus dem Europa- und Verfassungsrecht.

RVaktuell Heft 5/6/2008 bestellen - Inland

RVaktuell Heft 5/6/2008 bestellen - Ausland

Heft 7

Themen dieser Ausgabe sind u. a.:

  • Rechtsprechungsübersicht zum Alterseinkünftegesetz

Ingo Böttcher

Das Alterseinkünftegesetz setzt die Forderung des Bundesverfassungsgerichtes nach Beseitigung der Ungleichbehandlung bei der Besteuerung von Renten und Pensionen um.

Die Aufrechnungsmöglichkeiten der Sozialleistungsträger mit Leistungsansprüchen der Versicherten - Die Aufrechnung nach § 51 SGB I -

Dieter Gabbert

§ 51 SGB I ermöglicht Sozialleistungsträgern ausstehende Forderungen gegen Schuldner im Leistungsbezug im Wege der Aufrechnung zu realisieren, ohne dass ein Vollstreckungstitel vorliegen muss.

Artikel herunterladen

  • Entscheidungen aus dem Verfahrens- und Rentenrecht

Knut Jaworowski

Die Rechtsprechungsübersicht wird mit den wichtigsten Entscheidungen aus dem Verfahrens- und Rentenrecht des letzten Jahres fortgesetzt.

  • Aus der Tätigkeit des BSG im Jahr 2007

RVaktuell Heft 7/2008 bestellen - Inland

RVaktuell Heft 7/2008 bestellen - Ausland

Heft 8

Themen dieser Ausgabe sind u. a.:

  • Die aktuelle Finanzlage der allgemeinen Rentenversicherung und mögliche Entwicklungen

Jürgen Genzke

Die aktuelle Finanzlage der Rentenversicherung wurde wie in jedem Jahr im Juni 2008 vom Schätzerkreis der Bundesregierung, dem BMAS, dem BVA und der Deutschen Rentenversicherung Bund berechnet.

Artikel herunterladen

  • Nachsorge in der Rehabilitation - Anmerkungen zu einem zentralen Element der Qualitätssicherung -

Karl-Heinz Köpke

Die Rentenversicherung erfüllt mit der Gewährung von Reha-Leistungen eine wichtige gesellschaftspolitische Aufgabe. Ein zentrales Element der Qualitätssicherung muss hierbei die Nachsorge sein.

  • Entscheidungen aus dem Versicherungs- und Beitragsrecht

Susanne Eisenbart

Die Rechtsprechungsübersicht wird mit den wichtigsten Entscheidungen des letzten Jahres zum Versicherungs- und Beitragsrecht fortgesetzt.

RVaktuell Heft 8/2008 bestellen - Inland

RVaktuell Heft 8/2008 bestellen - Ausland

Heft 9

Themen dieser Ausgabe sind u. a.:

  • Förderung der zusätzlichen Altersvorsorge für das Beitragsjahr 2005 durch die ZfA

Ulrich Stolz, Christian Rieckhoff

Die Auswertung der ZfA-Daten für das Beitragsjahr 2005 zeigt u.a., ob sich die Entwicklung der Riester-Verträge in ihnen widerspiegelt und welche Wirkung die Zulagenförderung hat.

Artikel herunterladen

  • Rehabilitation und Erwerbsminderungsrenten - aktueller Stand und Entwicklungen

Dr. Christiane Korsukewitz, Uwe Rehfeld

Die Zahl der Anträge auf Rehabilitationsleistungen steigt weiter. Insbesondere vor dem Hintergrund der demographischen Entwicklung ist der Grundsatz "Reha vor Rente" zu beachten.

RVaktuell Heft 9/2008 bestellen - Inland

RVaktuell Heft 9/2008 bestellen - Ausland

Heft 10

Themen dieser Ausgabe sind u. a.:

  • Arbeitslosigkeit im Versichertenleben: Zunahme oder Rückgang? - Statistische Fakten, Interpretationen und Bewertungen -

Andreas Dannenberg, Alena Degtjarjev, Dr. Kalamkas Kaldybajewa

Der Wandel in der Arbeitswelt bringt es mit sich, dass sich bei Versicherten der gesetzlichen Rentenversicherung immer öfter Vollzeitbeschäftigungen mit sogenannten atypischen Beschäftigungsformen abwechseln. Aber auch Arbeitslosigkeit spiegelt sich in den Versicherungsverläufen wider.

Artikel herunterladen

  • Die Rechtsprechung des BSG im Jahr 2007 - Fälle mit Auslandsberührung

Andrea Pflüger

Den letzten Teil der diesjährigen Rechtsprechungsübersicht bildet die Betrachtung der Fälle mit Auslandsberührung beim BSG und hier insbesondere die "Ghetto-Zeiten"-Problematik.

  • Rücknahme oder Aufhebung von Verwaltungsakten - Strukturen des Sozialverwaltungsrechts -

Prof. Dr. Gernot Dörr, Ulrich Groß

Die Anwendung der Korrekturvorschriften des SGB X bildet einen Schwerpunkt behördlichen Handelns der Sozialverwaltung. Die Darstellung wesentlicher Rechtsgrundlagen dient ihrer sachgerechten Anwendung.

RVaktuell Heft 10/2008 bestellen - Inland

RVaktuell Heft 10/2008 bestellen - Ausland

Heft 11

Themen dieser Ausgabe sind u. a.:

  • Wie gut ist die ambulante Rehabilitation? Aktuelle Ergebnisse der Reha-Qualtätssicherung

Dr. Eckehardt Baumgarten, Berthold Lindow, Dr. Here Klosterhuis

Für die Rentenversicherung ergab sich aus den regelungen zum Aufbau einer stationären Rehabilitation die Verpflichtung, eine Reha-Qualitätssicherung auch für diese neue Versorgungsform zu etablieren.

Artikel herunterladen

  • Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben durch die Deutsche Rentenversicherung - ein Überblick

Sabine Erbstößer, Heiner Verhorst, Berthold Lindow, Dr. Here Klosterhuis

Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben durch die Deutsche Rentenversicherung sind ein wichtiger Beitrag zur Sicherung der Erwerbsfähigkeit und der tatsächlichen Berufstätigkeit der Versicherten der Rentenversicherung.

  • Europa kennt keine Grenzen - auch nicht für das FRG

Markus Bourauel, Ulrich Petersen

Als Folge der Entscheidung des EuGH gilt die Aufhebung der Wohnortklauseln aus Art. 10 VO (EWG) Nr. 1408/71 auch für Rentenleistungen aus Reichsgebiets-Beitragszeiten und FRG-Zeiten.

RVaktuell Heft 11/2008 bestellen - Inland

RVaktuell Heft 11/2008 bestellen - Ausland

Heft 12

Themen dieser Ausgabe sind u. a.:

  • Fünf Jahre Minijob-Zentrale - Bedeutung der Minijobs für die Rentenversicherung deutlich gewachsen

Dr. Erik Thomson, Thorsten Vennebusch

Das Bestehen dieses Arbeitsmarktinstrumentes jährte sich in diesem Jahr zum fünften Mal. Die Bedeutung der geringfügigen Beschäftigungen für die Rentenversicherung steigt dabei ständig.

Artikel herunterladen

  • Aktuelle Finanzlage in der allgemeinen Rentenversicherung und mittelfristige Modellrechnungen

Jürgen Genzke

Im Oktober 2008 traf sich der Schätzerkreis, bestehend aus BMAS, BVA und Deutscher Rentenversicherung Bund, zur Abstimmung neuer mittelfristiger Modellrechnungen.

  • Serviceangebote beim Betrieblichen Eingliederungsmanagement für Arbeitgeber von Groß-, Mittel- und Kleinbetrieben - Praxismodelle der Deutschen Rentenversicherung Rheinland Pfalz -

Dr. Barbara Kulick, Jürgen Neubauer

Der Erhalt des Arbeitsplatzes steht auch bei den Praxismodellen zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement als gemeinsames Ziel aller Beteiligten im Vordergrund.

RVaktuell Heft 12/2008 bestellen - Inland

RVaktuell Heft 12/2008 bestellen - Ausland