Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

  1. Startseite
  2. Über- und zwischenstaatliches Recht, Auslandsrenten

Über- und zwischenstaatliches Recht, Auslandsrenten

Studientext Nr.30

Stand 01.01.2019

Autor: Bernhard Sona

Inhalt:

1. Kapitel: Das über- und zwischenstaatliche Sozialversicherungsrecht

  1. Einführung in das Thema
  2. Persönlicher Geltungsbereich
  3. Sachlicher Geltungsbereich
  4. Gleichbehandlung der Staatsangehörigen
  5. Sachverhaltsgleichstellung
  6. Zusammenrechnung der Zeiten
  7. Gleichstellung der Staatsgebiete
  8. Anzuwendendes Recht
  9. Rentenverfahren
  10. Krankenversicherung und Pflegeversicherung der Rentner
  11. Rentenberechnung
  12. Mindestversicherungszeiten
  13. Zuständigkeit

2. Kapitel: Leistungen an Berechtigte im Ausland

  1. Grundsätze des Auslandsrentenrechts
  2. Gewöhnlicher Aufenthalt
  3. Einschränkungen von Ansprüchen bei Auslandsaufenthalt
  4. Höhe der Auslandsrente
  5. Verzug ins Ausland oder ins Inland
  6. Reihenfolge der Berechnungsvorschriften
  7. Übergangsbestimmungen

Herunterladen