Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

  1. Startseite
  2. Videoberatung der Rentenversicherung in einer Stadtverwaltung

Videoberatung der Rentenversicherung in einer Stadtverwaltung

Online-Premiere im Westmünsterland:

Die Stadtverwaltung Borken ist die erste Kommune in Nordrhein-Westfalen, bei der die Deutsche Rentenversicherung (DRV) eine Videoberatung für Bürgerinnen und Bürger einrichtet. Borkens Bürgermeisterin Mechtild Schulze Hessing (im Bild vorn) testete am Bildschirm direkt das neue Video-Beratungsanbot zusammen mit der Geschäftsführerin der DRV Westfalen, Angelika Wegener. Auf dem Bildschirm ist derweil die Beraterin Chiara Schmelzer aus Münster zugeschaltet.1:26 min | Deutsche Rentenversicherung Westfalen