Deutsche Rentenversicherung

Selbstverwaltung

Selbstverwaltung in der Sozialversicherung

Versicherte, Rentner und Arbeitgeber können mitbestimmen, wofür ihre Beiträge verwendet werden: In der sozialen Selbstverwaltung beschließen sie Haushalte von Versicherungsträgern und treffen wichtige Entscheidungen in den Bereichen Finanzen, Personal, Leistungen, Organisation und Rehabilitation. Die Selbstverwalter arbeiten ehrenamtlich und sind dem Wohl der Versicherten verpflichtet.

Wie funktioniert die Selbstverwaltung?

Bundesvertreterversammlung

  • Aktuelle Veranstaltung
    Die 11. ordentliche Sitzung der Bundesvertreterversammlung findet am 22. Juni 2022 ab 11 Uhr in Freiburg statt. Sie können diese per Live-Stream verfolgen.
  • Selbstverwaltung - Mitbestimmung in wichtigen Fragen
    Versicherte, Rentner und Arbeitgeber können in der sozialen Selbstverwaltungmitbestimmen, wofür ihre Beiträge verwendet werden.
  • Bundesvertreterversammlung
    Die Bundesvertreterversammlung ist ein Selbstverwaltungsgremium und besteht aus je 30 ehrenamtlichen Mitgliedern der Versichertenseite und der Arbeitgeberseite.
    Weitere Informationen zur Sitzung finden Sie hier:

Sitzung der Bundesvertreterversammlung - Tagesordnung

Viele Mikrofone stehen auf dem Tisch vor einer Rednerin

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK