Inhalt

Rententipps

Foto: Junger Mann schaut durch ein Bücherregal


Unsere Rententipps - wir informieren Sie kurz und knapp zu verschiedenen Themen der Deutschen Rentenversicherung.

Aktuelle Informationen finden Sie auch in unseren Pressemitteilungen.

Zu den Pressemitteilungen

Resultate 1 bis 20 von insgesamt 94

Rentenabschläge ausgleichen

Unser aktueller Rententipp

Wer im Alter bei einer vorgezogenen Rente keine Abschläge in Kauf nehmen möchte, hat ab Juli die Möglichkeit bereits ab dem 50. Lebensjahr zusätzliche Beiträge in die Rentenversicherung einzuzahlen. Dann tritt nämlich der letzte Teil des Flexi-Rentengesetzes in Kraft. Alles Weitere erfahren Sie hier im Rententipp.

Sterbevierteljahr

Unser aktueller Rententipp

Eine schnelle finanzielle Hilfe kann eine Witwe oder ein Witwer von der gesetzlichen Rentenversicherung erhalten, wenn der Ehepartner vor seinem Tod schon eine Rente bezogen hat. Mehr dazu erfahren Sie in unserem Rententipp.

Vorsicht Trickbetrüger!

Unser Rententipp

Unsere Broschüre "Vorsicht Trickbetrüger" informiert über Vorgehensweisen von Trickbetrügern und zeigt wie Sie sich und andere davor schützen können.

Rentenanpassung

Unser aktueller Rententipp

Zum 1. Juli 2017 erhalten die Rentner in den alten Bundesländern eine Rentenerhöhung von 1,9 Prozent, in den neuen Bundesländern von 3,59 Prozent. Weitere Informationen erfahren Sie in unserem Rententipp.

Das neue Hinzuverdienstrecht

Unser aktueller Rententipp

Zum 1. Juli 2017 treten die neuen Regelungen des Flexi-Rentengesetzes zum Hinzuverdienstrecht in Kraft. Weitere Informationen erfahren Sie in unserem Rententipp.

Irrtum "Auswirkungen auf Rentenhöhe"

Unser Rententipp

Wie sich der Verdienst auf die Rentenhöhe auswirkt und welche Beitragsjahre ausschlaggebend sind, erklären wir in unserem Rententipp.

Rente selbst berechnen

Unser aktueller Rententipp

Die Deutsche Rentenversicherung ist Ihr unabhängiger Ansprechpartner in Sachen Altersvorsorge. Speziell geschulte Berater helfen Ihnen, Ihre Altersvorsorge an Ihren individuellen Bedürfnissen zu orientieren. Mehr dazu erfahren Sie in unserem aktuellen Rententipp.

Weiterarbeiten als Rentner lohnt sich besonders für Minijobber

Unser aktueller Rententipp

Mit den zum 1. Januar 2017 in Kraft getretenen Regelungen des Flexirentengesetzes haben nun auch Rentner nach Erreichen der regulären Altersgrenze die Möglichkeit, ihre Rente durch einen Job weiter zu erhöhen. Dies lohnt sich besonders für die über 900.000 Minijobber in Deutschland.

Pflege und Teilrente

Unser aktueller Rententipp

Rentner, die nach Erreichen der Regelaltersgrenze neben dem Bezug einer Altersrente einen Angehörigen pflegen, können durch das Flexi-Rentengesetz ihre Rente erhöhen. Weitere Informationen erfahren Sie in unserem Rententipp.

Krankenversicherung der Rentner

Unser aktueller Rententipp

Pflichtversicherung und Vorversicherungszeit – In der Krankenversicherung der Rentner gibt es neue Regelungen. Nähere Informationen erfahren Sie in unserem Rententipp.

Altersteilzeit will geplant sein

Unser aktueller Rententipp

Sie möchten in Altersteilzeit gehen? Worauf Sie achten sollten und welche Prüfungen zuvor notwendig sind, erfahren Sie in unserem Rententipp.

Was ist eine AHB?

Unser aktueller Rententipp

Die Anschlussheilbehandlung (AHB) ist eine Form der Rehabilitation nach einer stationären Krankenhausbehandlung. Weitere Informationen hierzu erfahren Sie in unserem Rententipp.

Witwen-/ Witwerrente und neue Ehe

Unser aktueller Rententipp

Witwen und Witwer müssen dem Rentenversicherungsträger eine erneute Heirat unverzüglich mitteilen. Welche Änderungen sich hierdurch ergeben, erfahren Sie in unserem Rententipp.

Schadensersatzansprüche geltend machen

Unser aktueller Rententipp

Die Deutsche Rentenversicherung ist Ihr unabhängiger Ansprechpartner in Sachen Altersvorsorge. Speziell geschulte Berater helfen Ihnen, Ihre Altersvorsorge an Ihren individuellen Bedürfnissen zu orientieren. Mehr dazu erfahren Sie in unserem aktuellen Rententipp.

Unabhängige Altersvorsorgeberatung

Unser aktueller Rententipp

Die Deutsche Rentenversicherung ist Ihr unabhängiger Ansprechpartner in Sachen Altersvorsorge. Speziell geschulte Berater helfen Ihnen, Ihre Altersvorsorge an Ihren individuellen Bedürfnissen zu orientieren. Mehr dazu erfahren Sie in unserem aktuellen Rententipp.

Jahresmeldung prüfen

Unser aktueller Rententipp

Arbeitnehmer sollten die abgegebenen Jahresmeldungen des Arbeitgebers auf die Richtigkeit der Angaben hin überprüfen. Stellt der Arbeitnehmer Unstimmigkeiten in der Jahresmeldung fest, sollte er sich an seinen Arbeitgeber wenden und um Berichtigung bitten.

Rentensplitting – was ist das?

Unser aktueller Rententipp

Ehepartner oder eingetragene Lebenspartner können die Rentenansprüche, die jeder von ihnen während der Zeit der Ehe erworben hat, zu gleichen Teilen untereinander aufteilen. Unter welchen Voraussetzungen das möglich ist, erklären wir in unserem Rententipp.

Hilfe für Steuererklärung

Unser aktueller Rententipp

Bei der Deutschen Rentenversicherung erhalten Rentner und Versicherte kostenlose Rentenbezugsmitteilungen zur Vorlage beim Finanzamt. Sie helfen beim Ausfüllen der Steuererklärungsformulare. Mehr hierzu lesen Sie in unserem Rententipp.

Jahresmeldung prüfen

Unser aktueller Rententipp

Bis spätestens Ende April erhalten Arbeitnehmer von ihrem Arbeitgeber eine Bescheinigung über die für das vergangene Jahr an die Rentenversicherung abgegebene Jahresmeldung. Die Deutsche Rentenversicherung Bund in Berlin weist darauf hin, dass die Daten in der Jahresmeldung für die spätere Rente wichtig sind.

Rententipps für Schüler

Unser aktueller Rententipp

Der Rentenblicker ist eine bundesweite Jugendinitiative der Deutschen Rentenversicherung und bietet jungen Menschen die Möglichkeit, sich frühzeitig mit der Altersvorsorge zu beschäftigen. Mehr Informationen erhalten Sie in unserem Rententipp.

 
Aktuelle Seite:
1 | 2 | 3 | … | 5
zusätzliche Informationen

Ihr kurzer Draht zu uns

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.