Deutsche Rentenversicherung

Ihre Suchergebnisse für „erwerbsminderungsrente“

Häufige Fragen

Was wird aus meinen weiterhin eingezahlten Rentenbeiträgen?

Arbeiten Sie neben dem Bezug Ihrer vorgezogenen Altersrente oder Erwerbsminderungsrente, sind Sie in dieser Beschäftigung rentenversicherungspflichtig. Minijobber können sich auf Antrag von der Versicherungspflicht befreien lassen. Besteht Versicherungspflicht, zahlen Ihr Arbeitgeber und Sie weiterhin jeweils ihre Beitragsanteile an die gesetzliche Rentenversicherung. Die gezahlten Beiträge werden mit Erreichen des regulären Rentenalters oder beim Wechsel von der Erwerbsminderungsrente in eine Altersrente berücksichtigt.

Muss ich der Rentenversicherung Änderungen beim Hinzuverdienst neben meiner Rente mitteilen?

Beziehen Sie eine Altersrente gilt: Durch den Wegfall der Hinzuverdienstgrenzen für vorgezogene Altersrenten müssen Sie ab 2023 die Rentenversicherung nicht mehr über die Aufnahme einer Tätigkeit oder Änderungen beim Hinzuverdienst informieren.

Beziehen Sie eine Erwerbsminderungsrente gilt: Sie müssen weiterhin die Rentenversicherung über die Aufnahme einer Erwerbstätigkeit und die Höhe des erzielten Hinzuverdienstes informieren. Das gilt auch für diesbezügliche Änderungen. Als Hinzuverdienst gelten der Bruttoverdienst aus einer abhängigen Beschäftigung, der steuerliche Gewinn aus einer selbständigen Tätigkeit, vergleichbares Einkommen (zum Beispiel Abgeordnetenbezüge) sowie bestimmte Sozialleistungen.

Werden die Hinzuverdienstgrenzen für Erwerbsminderungsrenten jährlich neu festgelegt?

Ja. Die Sozialversicherungsrechengrößen, die auch der Bestimmung der Hinzuverdienstgrenzen zugrunde liegen, werden durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales jedes Jahr neu festgelegt. Dadurch erfolgt eine automatische Dynamisierung der Hinzuverdienstgrenzen entsprechend der Gehaltsentwicklung der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Deutschland.

Alle 26 Ergebnisse in Häufige Fragen

Artikel

Erwerbsminderung

... Erwerbsminderung auf die halbe Erwerbsminderungsrente vorliegen. Versicherte, die noch mindestens drei, aber weniger als sechs Stunden täglich arbeiten können, erhalten eine volle Erwerbsminderungsrente, wenn sie keine Telzeitbeschäftigung finden können und deshalb arbeitslos sind. Für Versicherte, die vor dem...

Rentenauskunft Rente / Allgemeine
Informationen
zur Rente

...Ab dem 55. Lebensjahr erhalten Versicherte alle drei Jahre eine persönliche Rentenauskunft. Sie enthält eine Übersicht aller gespeicherten Versicherungszeiten und Angaben der bisher zu erwartenden Rentenhöhe. Sie können auch Auskunft über die Höhe einer Erwerbsminderungsrente erhalten. Weitere...

Rehabilitation Rente / Allgemeine
Informationen
zur Rente

... voraussichtlich wesentlich gebessert oder wiederhergestellt werden kann. Ist das nicht möglich, bewilligt er gegebenenfalls eine Erwerbsminderungsrente. Grundlagen der Rehabilitation...

Alle 128 Ergebnisse in Artikeln Alle Suchergebnisse Regional

Aktuelles

Zahlung von freiwilligen Beiträgen noch für 2018 möglich
Pressemitteilung

... 1.209,00 Euro in beliebiger Höhe gezahlt werden. Freiwillige Beiträge können wichtig sein, um den Versicherungsschutz für eine Erwerbsminderungsrente aufrecht zu erhalten, die Wartezeit für eine Altersrente oder die versicherungsrechtlichen Voraussetzungen für Rehaleistungen zu erfüllen. Weitere...

Änderungen in der Rentenversicherung zum 1. Januar 2019 Pressemitteilung

... Rentenversicherungsträger einen Antrag stellen. Bessere Absicherung bei Erwerbsminderungsrenten Am 1. Januar 2019 treten Verbesserungen bei den Erwerbsminderungsrenten in Kraft. Versicherte, deren Erwerbsminderungsrente erstmals ab 1. Januar 2019 beginnt, werden ab diesem Zeitpunkt besser abgesichert. Für sie wird die...

Erwerbsminderungsrente nach 20 Beitragsjahren
Rheinland | Pressemitteilung

... sich dabei um Pflichtbeiträge oder freiwillige Beiträge handelt: Sie können dann eine volle Erwerbsminderungsrente von der Deutschen Rentenversicherung erhalten. Bei Beschäftigungen in Behindertenwerkstätten spielt es keine Rolle, wie hoch das tatsächliche Einkommen in der Einrichtung war. Denn die...

Alle 246 Ergebnisse in Aktuelles Alle Suchergebnisse Regional

Termine und Veranstaltungen

Erwerbsgemindert oder berufsunfähig -  
Was wäre wenn?
Westfalen | Vortrag vor Ort 24.11.2020 16:30 Uhr

...Vortrag Es kann jeden treffen: Krankheit oder Unfall können dazu führen, dass jemand nicht mehr oder nur noch wenig arbeiten kann. In solchen Fällen soll die Erwerbsminderungsrente das ausfallende Erwerbseinkommen von gesetzlich Rentenversicherten ganz oder teilweise ersetzen. Aber wie...

Auskunfts- und Beratungsstelle in Bielefeld

Erwerbsgemindert oder berufsunfähig Knappschaft-Bahn-See | Vortrag vor Ort 17.03.2020 17:30 Uhr

Besonderheiten rund um die Rente wegen Erwerbsminderung.

Knappschaft-Bahn-See

Vortrag "Altersrenten – Wer? Wann? Wieviel?" Saarland | Termin 30.01.2020 16:30 Uhr

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich (Tel. 0681 3093-650, Fax: 0681 3093-654 oder E-Mail: service@drv-saarland.de).

Deutsche Rentenversicherung Saarland

Alle 14 Ergebnisse in Termine und Veranstaltungen Alle Suchergebnisse Regional

Stellenangebote

Rheinland Ärztliche Gutachterinnen und Gutachter

...Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland sucht im Bereich Nordrhein Fachärztinnen und Fachärzte, die bereit sind, Gutachten mit persönlicher Untersuchung bei Anträgen von Versicherten auf Erwerbsminderungsrente sowie auf Leistungen zur Rehabilitation zu erstellen....

  • Service-Zentrum Wuppertal
  • Service-Zentrum Mönchengladbach
  • Service-Zentrum Leverkusen
  • Service-Zentrum Köln
  • Service-Zentrum Kleve
  • Service-Zentrum Gummersbach
  • Service-Zentrum Essen
  • Service-Zentrum Duisburg
  • Service-Zentrum Düren
  • Service-Zentrum Bonn
  • Service-Zentrum Aachen
  • Deutsche Rentenversicherung Rheinland

Nordbayern Fachgutachterärzte (m/w/d) verschiedenster Fachgebiete

...Wir suchen im Bereich Ober-, Mittel- und Unterfranken Fachärzte (m/w/d), die bereit sind, Gutachten mit persönlicher Untersuchung bei Erwerbsminderungsrenten- und Rehabilitationsverfahren zu erstellen. Die Untersuchungen sollen in Form einer Nebentätigkeit in eigenen Räumlichkeiten erfolgen. Die...

Nord Sozial­versicherungs­fachangestellte*r - Fachrichtung gesetzliche Rentenversicherung

Für die Abteilung Rente am Standort Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sozialversicherungsfachangestellte in der Fachrichtung gesetzliche Rentenversicherung (m/w/d) zur unbefristeten Anstellung.

  • Deutsche Rentenversicherung Nord

Alle 8 Ergebnisse in Stellenangebote Alle Suchergebnisse Regional

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK