Deutsche Rentenversicherung

  1. Pressearchiv 2016

Pressemitteilungen 2016

Hier finden Sie die herausgegebenen Pressemitteilungen für das Jahr 2016.

Reimann zur Finanzsituation in der Rentenversicherung 07.12.2016

Der Beitragssatz in der Rentenversicherung kann nach aktuellen Vorausberechnungen bis 2021 stabil bei 18,7 Prozent bleiben. Hierauf wies Dr. Axel Reimann, Präsident der Deutschen Rentenversicherung Bund, in seinem Bericht an die heute in Berlin tagende Bundesvertreterversammlung hin.

Buntenbach zu den Reformvorhaben in der gesetzlichen Rentenversicherung 07.12.2016

„Wir können es nicht zulassen, dass die Finanzierung gesamtgesellschaftlicher Aufgaben einseitig den Beitragszahlern der Rentenversicherung aufgebürdet wird.“ Dies betonte Annelie Buntenbach in ihrer Rede an die Mitglieder der heute in Berlin tagenden Bundesvertreterversammlung.

Hilfe für Menschen mit Behinderung
02.12.2016

Die Deutsche Rentenversicherung unterstützt Menschen mit Behinderungen und gesundheitlichen Einschränkungen dabei, weiter einer beruflichen Tätigkeit nachgehen zu können. Hierauf weist die Deutsche Rentenversicherung Bund anlässlich des Internationalen Tages der Menschen mit Behinderung hin.

Rund 1,75 Millionen Renten werden ins Ausland gezahlt 04.08.2016

Die Deutsche Rentenversicherung ist auch über die Grenzen Deutschlands hinweg aktiv. Erhalten Sie einen Überblick über die Verteilung der Rentenzahlungen ins Ausland.

Reimann zu aktuellen Reformvorschlägen in der Rentenversicherung 23.06.2016

Reimann machte deutlich, dass die Rentenversicherung nach den objektiven Indikatoren aktuell in einer guten Verfassung sei. Der Beitragssatz bewege sich auf einem Niveau wie in den 1980er-Jahren.

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK