Inhalt

Rund um die Rentenversicherung

Gundula Roßbach im Gespräch

mit der Saarbrücker Zeitung

Foto von Gundula Roßbach, Präsidentin der Deutschen Rentenversicherung Bund

Die Präsidentin der Deutschen Rentenversicherung Bund, Gundula Roßbach, spricht im Interview mit der Saarbrücker Zeitung über die Rentenpläne von Union und SPD.

Firmenservice

Beratungsangebot für Unternehmen

Zwei Hände schieben drei Puzzleteile zusammen

Die Deutsche Rentenversicherung bietet mit Ihrem Firmenservice ein bundesweites Beratungsangebot für Betriebe und Unternehmen. Es hat zum Ziel, die Gesundheit von Mitarbeitern präventiv und nachhaltig zu stärken. Das Angebot richtet sich an Arbeitgeber, Werks- oder Betriebsärzte, Betriebsräte und Schwerbehindertenvertretungen.

Änderungen in der Rentenversicherung

zum 1. Januar 2018

Foto: Beratungsgespräch

Eine höhere Beitragsbemessungsgrenze, Verbesserung bei der Erwerbsminderungsrente und neue Zuzahlungsstufen bei der medizinischen Rehabilitation: Zum Jahresbeginn 2018 ergeben sich in der gesetzlichen Rentenversicherung verschiedene Änderungen.

Kurz informiert

Medizinische Rehabilitation

Wann Patienten zuzahlen müssen

Foto: Zwei Frauen sitzen Rücken an Rücken auf einer Gymnastikmatte

Bei einem stationären Aufenthalt in einer Reha-Klinik muss sich der Patient mit einer Zuzahlung an den Kosten für Unterkunft und Verpflegung beteiligen. Es gibt aber auch Ausnahmen. Mehr dazu erfahren Sie in unserem Reha-Tipp.

Freiwillige Versicherung

Unser aktueller Rententipp

Foto: Eine junge Frau blickt in die Ferne

Wer noch rückwirkend für das Jahr 2017 freiwillige Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung entrichten möchte, muss dies in den nächsten Wochen tun, denn die Frist läuft am 3. April 2018 ab.

Meine Zeit in Litauen – Arbeit und Rente europaweit

Unsere Broschüre der Woche

Foto: Ein junges Paar

Sie interessieren sich für das System der Rentenversicherung in Litauen? Dann ist unsere Broschüre genau das Richtige für Sie.

Gut zu wissen

Fit bis ins Rentenalter?

Die Rentenversicherung unterstützt dabei

Foto: Strichmännchen

Präventionsleistungen der Rentenversicherung sollen helfen, gesundheitliche Probleme frühzeitig und aktiv anzugehen. Wir möchten unsere Serie fortsetzen und in dieser Woche darüber aufklären, was Prävention von Rehabilitation unterscheidet.

Mehr Service:

Neuer Ausweis für Rentnerinnen und Rentner

Foto: Foto des neuen Ausweises für Rentnerinnen und Rentner

Im Juli 2018 ist es soweit! Die Deutsche Rentenversicherung führt einen neuen Ausweis für Rentnerinnen und Rentner im Scheckkartenformat ein. Damit verbessert sich der Service für über 20 Millionen Rentnerinnen und Rentner.

Firmenservice

Zwei Hände schieben drei Puzzleteile zusammen

Unser Firmenservice berät Arbeitgeber, Betriebs- und Werksärzte, Schwerbehindertenvertretungen und Betriebsräte bei allen Fragen rund um die gesetzlichen Rentenversicherung.

Ein starker Service für starke Firmen

Kinderrehabilitation

Foto: Eine junge Familie

Krankheiten im Kindes- und Jugendalter können bei unzureichender Behandlung die Entwicklung eines Kindes beeinträchtigen. Deshalb bieten wir für Kinder, die erheblich erkrankt sind oder deren Gesundheit in hohem Maße gefährdet ist, spezielle Rehabilitationsleistungen an.

Alle Informationen auf einen Blick ...

Rentenblicker - Das Jugendportal

Foto: Rentenblicker

Auf der Website „Rentenblicker“ der Deutschen Rentenversicherung findet ihr alle wichtigen Infos und Antworten auf Eure Fragen zu den Themen Altersorsorge und Rente – klar, verständlich und übersichtlich.

"zukunft jetzt" - Ausgabe 4/2017

Titelbild der Ausgabe 4/2017 des Magazins "zukunft jetzt"

In der neuen Ausgabe zeigen wir Ihnen u.a., welche umfassenden Leistungen die gesetzliche Rentenversicherung auch bei Selbstständigkeit bietet. So lernen Sie in unserer Titelstory Freiberufler und Unternehmer kennen, die auf die gesetzliche Rentenversicherung vertrauen.

Vor Ort für Sie da

27
Feb

Gesund im Unternehmen

27.02.2018, 09:30 bis 28.02.2018, 16:30
Postbahnhof am Ostbahnhof, Straße der Pariser Kommune 8, 10243 Berlin
Foto: Ein Mann mittleren Alters blickt über seine Schulter
Informationen über das Betriebliche Gesundheitsmanagement und über neueste Entwicklungen und Trends aus der Branche

Weiterlesen

03
Mrz

Thüringer Gesundheitsmesse

03.03.2018 bis 04.03.2018
Messe Erfurt GmbH, Gothaer Straße 34, 99094 Erfurt
Foto: Frau liegt mit Hantel auf einer Gymnastikmatte
Bei der Thüringer Gesundheitsmesse steht das Thema Gesundheit im Mittelpunkt.

Weiterlesen

24
Apr

Corporate Health Convention

24.04.2018 bis 25.04.2018
Messe Stuttgart, Halle 1, Messepiazza 1, 70629 Stuttgart
Foto: Frau liegt mit Hantel auf einer Gymnastikmatte
Hier finden Sie die Veranstaltungsdaten im Überblick.

Weiterlesen

15
Mai

Pflege Plus

15.05.2018 bis 17.05.2018
Messe Stuttgart, Flughafenstraße, 70629 Stuttgart
Foto: Hand greift an Pulsuhr am Handgelenk
Die Fachmesse Pflege Plus bringt Fachbesucher mit ausstellenden Unternehmen, Branchenverbände sowie Experten des Pflegemarkts zusammen.

Weiterlesen

zusätzliche Informationen

Ihr kurzer Draht zu uns

Meinen Rentenversicherer finden:

Ihre Sammelmappe

Hier gelangen Sie zur Sammelmappe, in der sich alle Publikationen befinden, die Sie bisher zur Bestellung / zum Download vorgemerkt haben.

Online-Dienste mit Personalausweis

Logo Der neue Personalausweis

Mit dem Personalausweis oder Aufenthaltstitel mit elektronischer Identität können Sie unsere elektronischen Dienste sicher nutzen, etwa eine Renteninformation abrufen oder Ihre Adresse ändern.

Gebärdensprache (DGS)

Moderierter Überblick

Logo der DGS

Das Video gibt einen Überblick der zur Verfügung stehenden Gebärdenfilme.

Unser Internet für Sie

Mann zeigt auf Mac

Wir bemühen uns, unser Internetangebot für Sie vielseitig, informativ und kundenorientiert zu gestalten. Über unsere besonderen Serviceangebote informieren wir Sie hier.

Mehr erfahren ...

Broschüren

Foto: Auswahl verschiedener Broschüren

Lernen Sie hier die Vielfalt unseres Broschürenangebots kennen.

Selbstverwaltung

Mitglieder der Selbstverwaltung verfolgen eine Sitzung

Selbstverwaltung bedeutet: Wir Beitragszahlerinnen und Beitragszahler nehmen Einfluss auf die Entscheidungen der Sozialversicherungsträger.