Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

Zahl der Rentner steigt

Datum: 16.12.2020

Im vergangenen Jahr haben 21,6 Millionen Menschen Leistungen aus gesetzlicher, privater oder betrieblicher Rente erhalten. Insgesamt wurden dabei 328 Milliarden Euro ausgezahlt, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Das waren 16,3 Milliarden Euro (5,2 Prozent) mehr als im Jahr 2018. Die Zahl der Empfänger stieg demnach um 86 000 Rentnerinnen und Rentner.

Bei der Deutschen Rentenversicherung als Träger der gesetzlichen Rentenversicherung im Speziellen belief sich die Zahl der Rentnerinnen und Rentner im Jahr 2019 auf 21,12 Millionen. Das sind etwa 80 000 Empfänger mehr als noch im Jahr 2018.

Einen Überblick zu weiteren Zahlen und Statistiken der Deutschen Rentenversicherung finden Sie in unserem Statistikportal oder können Sie unserem aktuellen Jahresbericht entnehmen.